Barbara Irmer/Carmen Mager: Nada Yoga - Hinwendung zum inneren Klang

Nicht auf Lager; kann ggf. nachbestellt werden. Bitte per E-Mail nachfragen.

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Unser Körper ist vergleichbar mit einem Musikinstrument. Um harmonische, heilsame Klänge zu erzeugen, stimmen wir uns im Nada Yoga mit Achtsamkeit auf unser Instrument ein.

Nada Yoga bedeutet Yoga des Klangs. In der Nada Yoga-Praxis wird die heilende Kraft der Musik genutzt als ein Mittel der Verinnerlichung, das auch für Anfänger und musikalische Laien geeignet ist. Singen, Tönen und das Lauschen auf äußere und innere Klänge ermöglicht die Erfahrung von Freude und Erfüllung in meditativer Stille. Das Buch bietet ein zeitgemäßes Verständnis des Nada Yoga, das auf der traditionellen Weisheitslehre des Yoga beruht, mit konkreten Übungsanleitungen. Durch Tönen und Stimmarbeit, bewusstes Lauschen, Mantra-Meditation und vieles mehr finden wir den Weg zum inneren Klang. Die Praxisteile enthalten auch Stimm-, Gesangs- und Sprechübungen. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Barbara Irmer und Carmen Mager sind erfahrene BenefitYoga®-Lehrerinnen und Therapeutinnen am Europäischen College für Yoga und Therapie in Berlin und im Kloster Gerode im Südharz und unterrichten seit Jahren Nada Yoga. Die beiden Musikerinnen sind als Mitglieder der Gruppe Swaramandala auch in Konzerten zu erleben.

Thesus Verlag,
Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Sprache: Deutsch

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Yoga