Bernard Glassman: Das Herz der Vollendung

Nicht auf Lager; kann ggf. nachbestellt werden. Bitte per E-Mail nachfragen.

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Der Zen-Meister Bernard Glassman ist durch seine unkonventionelle Weise, Spiritualität und gesellschaftliches Engagement miteinander zu verbinden und so neue Formen sozialen Handelns zu entwickeln, weltweit bekannt geworden. In 'Das Herz der Vollendung' legt er die buddhistischen Grundlagen seines Denkens und Handelns dar.

Glassman zeigt anhand zweier klassischer buddhistischer Texte (Hannya Shingyo und Sandokai), dass die Bedeutung von sozialem und mitfühlendem Handeln sich unmittelbar aus den buddhistischen Lehren ableiten lässt. Diese Lehren helfen uns, ein Verständnis der Welt zu entwickeln, das zur Erfahrung des Eins-Seins, der Zugehörigkeit aller Wesen zu dem Einen-Körper, führt. Soziales Engagement ergibt sich so auf ganz natürliche Weise und ist ein unabdingbarer Bestandteil spirituellen Lebens.

Das Herz der Vollendung weist Bernard Glassman als einen der wichtigsten zeitgenössischen Zen-Meister aus, der sein tiefgründiges Verständnis der Lehren Buddhas auf lebendige Weise umzusetzen weiß.

Über den Autor:
Bernard Glassman, Dharma-Nachfolger von Taizan Maezumi Roshi, war einer der führenden Vertreter einer sozial engagierten Spiritualität. Er war Gründer des Zen-Peacemaker-Ordens, eines spirituellen Netzwerks, das sich weltweit für Frieden und Gerechtigkeit einsetzt und eine Vielzahl sozialer Projekte inspiriert hat.
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Buddhismus/Zen