Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles


Der Wunsch vieler Menschen nach Stille, Einsicht und Entwicklung wird in unserer immer komplizierter erscheinenden Welt täglich größer.

Wir bieten hochwertige Produkte für Meditation und Yoga sowie (zen-) buddhistische Literatur, verschiedene Tees, Klangschalen und etliche Besonderheiten, die wir in Kooperation mit den Menschen aus unserem Umfeld vorstellen wollen.

Doch so angenehm viele Möglichkeiten des Internets auch sind, wir freuen uns noch mehr über die persönliche Begegnung. Wenn Du also die Möglichkeit hast, uns im 3 schätze Laden in der Heerstr. 167 in Bonn zu besuchen, freuen wir uns Dich dort zu treffen...

 

 

Tobias_Frank_lesung_bonn_3_schaetze_thai_yoga

 

Thai Yoga ist eine der kraftvollsten Methoden, Stress loszulassen und einen Zustand umfassenden körperlichen Wohlbefindens zu erfahren.

Buchautor Tobias Frank nimmt Dich mit auf eine Reise in die Welt der Berührung, liest aus seinem Buch „Thai Yoga – Körper & Seele berühren“ und zeigt mehrere praktische Thai Yoga Übungen, die Dir einen entspannten Start ins Wochenende ermöglichen.

Kostenbeitrag: 10,00 €

Das Buch „Thai Yoga – Körper & Seele berühren“ kann über den Onlineshop bestellt und natürlich auch an dem Abend erworben werden. Wenn Du schon ein Exemplar besitzt, kannst Du es gerne mitbringen und vom Autor signieren lassen.

Über Tobias Frank

Tobias ist ein anerkannter Experte in der Kunst Loszulassen. Er ist Autor des Buches „Thai Yoga – Körper & Seele berühren“, bekannt aus YOGA JOURNAL und YOGA AKTUELL und schreibt seinen eigenen Blog „Loslassen leicht gemacht“. Als Lehrer für Thai Yoga vermittelt er seinen Schülern, Yoga passiv zu genießen – in Rahmen von Workshops, Ausbildungen und Einzelsessions. Sein Unterricht zeichnet sich durch Klarheit, Authentizität, Humor und Tiefe aus. Gleichzeitig lädt er Menschen ein, ihrer Intuition zu vertrauen und sich wirklich zu spüren.

Ein Interview mit Tobias Frank findest Du im 3 schätze Blog.

 

 

Thai-Yoga-Massage-Ute-Schmitz-Banner

 

Thai Yoga Workshop mit Ute Schmitz von Rhein Yoga

 

Am Sonntag, 05.06.2016 bietet Ute Schmitz von Rhein-Yoga bei 3 schätze einen Thai Yoga Workshop an.

Aus dem thailändischen „Nuad Phaen Boran“ übersetzt heißt Thai-Yoga-Massage „uralte heilsame Berührung“. Mit einer Thai-Yoga-Massage wirst Du bewegt, entspannt und massiert. Es lösen sich Verspannungen auf energetischer, physischer und emotionaler Ebene. Die Leichtigkeit der Berührung steht besonders im Vordergrund und lässt sowohl den Gebenden als auch den Empfangenden entspannen. Stress kann abgebaut werden und eine nachhaltige Tiefenentspannug breitet sich aus.

Dazu braucht es keine Yoga-Erfahrung sondern nur den Wunsch, sich etwas Gutes tun zu lassen und dem anderen geben zu wollen.

Im Workshop werden gemeinsame Dehnübungen vermittelt, sanfte Massage-Handgriffe und Entspannungshilfen erlernt. Nach dem Workshop gibt es ein kleines Handout für Daheim.

Termin: 05.06.2016, 15:00 – ca. 17:30
Kosten: Einzeln 35,00 € | mit Partner 60,00 €
Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Die Plätze sind begrenzt; eine frühzeitige Anmeldung empfiehlt sich.

Anmeldungen bitte an anmeldung(at)3-schatze.de

 

 

 

Facebook_Chi_Nei_Tsang_2016

 

Chi Nei Tsang – Was sagt mir mein Bauch?

 

Bauchmassage-Workshop mit Kelly Owen (USA) und Julian Welzel (D)

Mit Chi Nei Tsang ist eine Massage-Technik überliefert, mit der wir uns liebevoll unserer verborgenen schmerzhaften Wunden der Vergangenheit annehmen, unsere eigene Geschichte verstehen lernen und unsere inneren Schutzwälle sanft aufweichen können.

Kelly Owen aus Denver/Colorado kehrt, nach einem gut besuchten Vortrag und ausgebuchten Treatments bei 3 schätze in 2015, für diesen Workshop nach Bonn zurück. Er ist Integrated Intuitive Healer und Hatha- sowie Kundalini-Yoga Lehrer. Seine Arbeit ist eine Kombination aus Chi Nei Tsang, Thai Bodywork, Aura Readings und Yoga-Übungen.

Julian Welzel gibt, nach Massageausbildungen in Chi Nei Tsang und Ayurvedischer Massage in Thailand und Indien, seit  Mai 2016 auch Massage-Sitzungen bei 3 schätze.

Termin: 18.06.2016, 14:00 - 19:00 und 19.06.2016, 09:00 - 15:00
Kosten: 110,00 €, inkl. Snack und veganem Mittagessen am Sonntag
Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Infos und Anmeldungen: Im 3 schätze Blog findest Du weitere Infos und ein Anmeldeformuar.

 

 

Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

 

Am 19.06.2016 (18:00 – 20:00) ist Samayaa Vidoni erneut mit einer Klangmeditation bei 3 schätze zu Gast.

Die durchdringenden Klänge der Kristall-Klangschalen arbeiteten sich durch den Körper und sorgen für tiefe Entspannung.

Samayaa Vidoni

Zum Anmeldeformular geht´s hier.

Ein ausführliches Interview mit Samayaa Vidoni findest Du hier.

 

 

 

Buddha-Patanjali_Bild

Buddha und Patanjali – Der Buddha-Dharma und das Yoga Sutra

Vier edle Wahrheiten vs. Patanjalis Ashtanga Yoga

Am 02.07.2016 (15:00 – 18:00) und 03.07.2016 (9:00 – 17:00) findet bei 3 schätze ein Dharma-Yoga-Workshop (Einführung in „Sati-Yoga“) mit Stefan Adinath Zöller statt.

Wir beschäftigen uns mit ein paar wichtigen Grundgedanken des Buddha-Dharma (z.B. die vier edlen Wahrheiten/der edle achtfache Pfad) und setzen sie in Vergleich mit den Ashtanga Yoga des Yoga-Sutra, von Patanjali. Vielleicht werden wir feststellen, dass es viele Gemeinsamkeiten gibt und dass zumindest eines der Ziele der beiden Wege das gleiche ist. Die Befreiung vom Leiden.

Termin: 02.07.2016 (15:00 – 18:00) und 03.07.2016 (9:00 – 17:00)

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Weitere Infos findest Du hier...

 

 

Die Kunst zu Sterben

 

Yoga Workshop mit Lisa Mikosch

Tod und Wiedergeburt, Vergehen und Neuwerden.
Los lassen was uns nicht mehr dient, frei werden für die notwendigen Veränderungen im Leben.
In der Sufi-Tradition gibt es eine bekannte Aussage: "Sterbe bevor du stirbst".
Sie ist eine Aufforderung zur Auseinandersetzung mit der Kunst des Sterbens.
Denn die Wahrheit ist, wenn du lernst, wie man stirbt, dann lernst du, wie man lebt.

Alle Levels sind Willkommen.

Die_Kunst_zu_sterben_05-2016

Termin: 14.05.2016, 16:30 - ca. 18:30

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

 

 

Berühren, sich berühren lassen

 

3_schaetze-flyer_massage-Front-klein

Am Wochenende, Samstag, 23.04. und Sonntag, 24.04.2016 öffnet 3 schätze seine Türen für alle, die sich für Massagen und ihre verschiedenen Traditionen und Anwendungsmöglichkeiten interessieren und Lust haben, diese einmal auszuprobieren.

Als Beitrag zum diesjährigen Kirschblütenfest in der Bonner Altstadt, laden wir Dich ein zu diversen Schnupperanwendungen, in denen Du verschiedene Massagemethoden (Thai-Yoga-Massage, Shiatsu, Chi Nei Tsang, Ayurvedic Balancing Bodywork, Tuina) kennenlernen kannst. Darüber hinaus bieten wir einen Workshop an, bei dem Du einfache Anwendungen für Zuhause erlernen kannst. Achtung: Der Thai Yoga Workshop ist mittlerweile ausgebucht!

Behandler-02

Wer erwartet Dich?!

Ute Schmitz, Thai-Yoga-Massage, Lomi Lomi und Yoga
Tom Fernandes, Traditionelle Thai Massage
Julian Welzel, Chi Nei Tsang und Ayurvedic Balancing Bodywork
Bernhard Sexauer, Shiatsu
Aly Dolff, Shiatsu
Peter Eggen, Heilpraktiker Physiotherapie, Tuina (Chinesische Manuelle Therapie)

Weitere Infos fndest Du hier.

 

 

 

Klosterwochenende-ToGenJi-2016

Osterzeit ist Klosterzeit.

Der 3 schätze Laden hat vom 24.03. bis 28.03. geschlossen.

Ich werde  über Ostern zum Klosterwochenende nach Steyerberg fahren und dort im To Gen Ji Zazen üben und auf dem Tempelgelände Samu (Arbeitsmeditation) praktizieren.

Ich wünsche Euch schon jetzt ein paar erholsame Feiertage und freue mich, wenn wir uns ab dem 29.03. wiedersehen.

 

 

header-blog-pradip-balami

Kunst aus Kathmandu

Eine Ausstellung von Pradip Balami bei 3 schätze

Vom 15.02. - bis 31.03.2016 sind bei 3 schätze während der Öffnungszeiten einige Arbeiten von dem nepalesichen Künstler Pradip Balami zu sehen.

 

 

Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

Am 06.03.2016 (18:00 – 20:00) ist Samayaa Vidoni wieder mit einer Klangmeditation bei 3 schätze zu Gast.

Die durchdringenden Klänge der Kristall-Klangschalen arbeiteten sich durch den Körper und sorgen für tiefe Entspannung.

Samayaa Vidoni

Zum Anmeldeformular geht´s hier. Die Veranstaltung ist mittlerweile allerdings ausgebucht. Es gibt eine Warteliste.

Ein ausführliches Interview mit Samayaa Vidoni findest Du hier.

 

 

Die Kunst zu Sterben

Yoga Workshop mit Lisa Mikosch

Tod und Wiedergeburt, Vergehen und Neuwerden.
Los lassen was uns nicht mehr dient, frei werden für die notwendigen Veränderungen im Leben.
In der Sufi-Tradition gibt es eine bekannte Aussage: "Sterbe bevor du stirbst".
Sie ist eine Aufforderung zur Auseinandersetzung mit der Kunst des Sterbens.
Denn die Wahrheit ist, wenn du lernst, wie man stirbt, dann lernst du, wie man lebt.

Alle Levels sind Willkommen.

Lisa_Mikosch_-_Die_Kunst_zu_sterben

Termin: 21.02.2016, 16:00 - ca. 18:00

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

 

 

monks-kitchen-mexiko-din_lang_flyer

A Mexican Monk´s Kitchen

Ein Abend mit Daniel Cota und Julia Schäfer

3 schätze lädt herzlich ein zu einem wundervollen mexikanischen Abend mit Musik und traditionellen Leckereien mit Daniel Cota und Julia Schäfer.

Auf der Speisekarte steht Pozole, ein berühmter weisser Mais-Eintopf nach nord-mexikanischen Rezept. Zusätzlich wird es eine große Auswahl verschiedener Sorten veganer Tacos mit blauen und gelben Mais-Tortillas geben. Außerdem darf die legendäre Guacamole natürlich nicht fehlen.

Betont sei an dieser Stelle, dass alle Gerichte vegan sind und dass die scharfen Soßen getrennt zubereitet werden (mit Berücksichtigung der unterschiedlichen Schärfe-Verträglichkeit jedes Einzelnen).

Zu trinken zwar keinen Tequila dafür aber Hibiskusblütensaft (Agua de Jamaica).

Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen per Mail bitte an: anmeldung(at)3-schaetze.de

Termin: 26.02.2016, 19:30 - ca. 22:00

Kosten: 20,00 €

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

 

Yoga für Zwei

Am Sonntag, 28.02.2016 findet bei 3 schätze der nächste Partner Yoga Workshops mit Ute Schmitz von Rhein-Yoga statt.

partner-yoga-10-2015

Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen per Mail bitte an: anmeldung(at)3-schaetze.de

Termin: 28.02.2016, 15:00 - ca. 17:30

Kosten: 59,00 € pro Paar.

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

 

 

Im Rheinland ist Karneval. Der 3 schätze Laden hat deshalb ab Donnerstag, 04.02. bis Montag, 08.02.2016 geschlossen.

Online-Bestellungen werden ab dem 09.02.2016 wieder bearbeitet.

Buddha-Karneval-2016

 

 

header-blog-thai-yoga-massage-shiatsu

Achtsame Berührung

Der Mensch braucht Berührung. Ohne Berührung geht er ein. Körperkontakt hilft, gesund zu werden und zu bleiben. Ein Händedruck, eine Umarmung, eine Massage schaffen Nähe und Verbindung. Im Laufe der Zeit hat sich bei 3 schätze aus anfänglichen Übungsbehandlungen unter Freunden ein wunderbares Angebot an Shiatsu und Thai-Yoga-Massagen entwickelt.

Ute Schmitz von Rhein Yoga, Bernhard Sexauer und Tom Fernandes bieten bei 3 schätze wohltuende, entspannende Massagen an, die man nach Vereinbarung buchen kann, um für einen Moment aus dem Alltag auszusteigen.

 

 

Mama meditiert - Lesung bei 3 schätze

 

Es gibt ja bisher kaum Bücher, die Kindern das Thema Meditation anschaulich erklären. Mit "Mama meditiert" haben Tanja Klein und Sharon Calman nun ein tolles Buch herausgebracht, welches Kindern im Kindergartenalter erklärt, warum die Erwachsenen manchmal einfach nur rumsitzen und nichts tun möchten.

"Mama meditiert" wurde teilweise über eine Crowdfunding Aktion realisiert. Den Texten von Tanja Klein hat Sharon Calman ihre ganz wunderbaren Zeichnungen hinzugefügt! Die Lesung, zu der beide Autorinnen natürlich anwesend sein werden, bietet Gelegenheit dieses wunderbare Buch kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und vielleicht auch gemeinsam mit Jung und Alt zu meditieren.

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn
Termin: 16.01.2016, 15:00

 

mama-meditiert-cover

 

 

 

Vom 24.12.2015 bis 10.01.2016 macht 3 schätze eine kleine Winterpause.

Der 3 schätze Laden ist in dieser Zeit geschlossen. Bestellungen über den Online-Shop werden ab dem 11.01.2016 wieder bearbeitet.

Ich wünsche Euch einen schönen Jahreswechsel und besinnliche Tage!!!

 

x-mas-2015

 

 

Anicca-Veranstaltungsbild

 

„anicca – embracing change“

 

Premiere des Dokumetarfilms „anicca – embracing change“ von Claus Mikosch am Sonntag, 29.11.2015, 18:00 bei 3 schätze.

Die meisten von uns tun sich schwer mit Dingen, die wir nicht ändern können, wie die Unvermeidbarkeit des Todes. Gleichzeitig tun wir uns auch schwer mit Dingen, die wir sehr wohl ändern können, wie einen erfüllenderen Job zu finden oder eine glücklichere Beziehung, oder ethische Angelegenheiten wie zum Beispiel fairtrade Klamotten zu kaufen.

Warum versuchen wir, unvermeidbaren Dingen aus dem Weg zu gehen?
Warum halten wir uns an Gewohnheiten fest?
Warum fällt es uns so schwer, eine gesunde Beziehung mit dem Wandel zu haben?

Um Antworten auf diese Fragen zu finden hat sich Bestseller Autor Claus Mikosch auf eine Reise begeben. In vier verschiedenen Ländern hat er mit acht sehr verschiedenen Menschen gesprochen: eine Mutter, ein Rapper, ein Schullehrer, ein Trauerredner, eine Yogalehrerin, ein Clown, ein Ex-Banker und jetziger Segler, und ein Buddhist.

Anicca ist ein sehr persönlicher, ehrlicher und inspirierender Dokumentarfilm über Schlüsselaspekte unseres Kampfes mit Veränderung: Angst, Mut, Vertrauen und die große Herausforderung, die Realität zu akzeptieren, wie sie ist.

Der Film schaut kritisch auf die menschliche Neigung, sich an das Bekannte zu klammern, und zeigt, dass alles vergänglich ist. Um dem Unbekannten ins Gesicht zu sehen, um eine bessere Welt zu schaffen und glücklich zu sein, müssen wir lernen, DEN WANDEL ZU UMARMEN.

Claus Mikosch ist zu diesem Termin vor Ort. Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit sich auszutauschen, Fragen zu stellen…

 

 

Do_Cover_Chikara

Do – Der Weg zur inneren MeisterIn. KampfkunstPhilosophie fürs Leben.

 

Saskia Schottelius hat im TAO-Verlag gerade ihr neuestes Buch “Do – Der Weg zur inneren MeisterIn. KampfkunstPhilosophie fürs Leben.” veröffentlicht.

Herausgegeben wird es von Chikara-Frauen in Bewegung e.V. und ist mit wunderschönen Illustrationen von Antje Meister versehen.

Am 20.11.2015 ab 19:00 ist Saskia Schottelius zu einer Buchpräsentation/Lesung bei 3 schätze zu Gast.

Im Vorfeld habe ich ein Interview mit Saskia Schottelius geführt.

 

 

 

Kelly_Owen_FB_Header

 

Chi Nei Tsang und Aura Readings mit Kelly Owen

 

Am 11.10. und 12.10.2015 wird Kelly Owen bei 3 schätze in Bonn zu Gast sein. Kelly Owen ist Integrated Intuitive Healer und bietet neben einer Kombination aus Chi Nei Tsang (CNT) und Thai bodywork auch Aura Readings an. Des Weiteren ist er Hatha- und Kundalini Yoga Lehrer. CNT ist eine Form von angewandtem Chi Kung (Qigong), eine jahrtausende alte taoistische Körpertherapie, welche sich in erster Linie auf den Bauchraum konzentriert und mit anderen Behandlungsmethoden sehr gut kombiniert werden kann. Während der Aura Readings spürt Kelly Owen über das energetische Feld um unseren Körper (Aura) verschüttete Blockaden auf. Dies ermöglicht ein größeres Verständnis unserer (Ver-)Spannungen, Schmerzen und blockierten emotionalen Erinnerungen und bietet einen Zugang zum eigenen, kreativen Potential.

Der Vortrag am Sonntag, 11.10. (18:00) wird in englischer Sprache (ohne Übersetzung) gehalten. Am Montag, 12.10. wird Kelly Owen nach Absprache Aura Readings bei 3 schätze anbieten.

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Weitere Infos im 3 schätze Blog.

 

 

"AschePerlen - Pearls of Ash & Awe" - Eine Lesung mit Kathleen Battke

 

1996 ging Zen-Meister Bernie Glassman das erste Mal nach Auschwitz, um Zeugnis abzulegen – zusammen mit 150 weiteren Menschen aus zehn Nationen. Seither findet dort alljährlich ein Retreat als friedensstiftende Praxis statt.

Im Oktober erscheint das Buch "AschePerlen - Pearls of Ash & Awe" von Kathleen Battke (Hrsg.), die darin Zeugnisse aus 20 Jahren Friedenspraxis in Auschwitz gesammelt hat. Das Buch wird als Zweisprachige Ausgabe in Deutsch-Englisch veröffentlicht.

Kathleen Battke ist Koordinatorin der Zen-Peacemaker Gemeinschaft Deutschland, eine konfessionsübergreifende spirituelle Gemeinschaft, deren Ziel es ist, Frieden in der Welt zu unterstützen. Des Weiteren ist sie Autorin, PR-Beraterin(DAPR), Biografin, Begleiterin im Wandel.

Am 18.10.2015 stellt sie das Buch "AschePerlen - Pearls of Ash & Awe" bei 3 schätze vor und wird daraus lesen.

AschePerlen-Auschwitz-Buch-Flyer

 

 

Monk´s Kitchen mit Karin Schuller

Monks-Kitchen-mit-Karin-Schuller-23-10-2015

Am Freitag, 23.10.2015 laden 3 schätze und Karin Schuller ein zu einer kulinarischen Entdeckungsreise durch die Köstlichkeiten der ayurvedischen Küchenwelt.

Ein ayurvedisches Menü lebt von der Kunst der Komposition und ist vergleichbar mit einem Musikstück, bei dem sich die verschiedenen Sätze harmonisch unterstützen, ineinander fügen und ergänzen.

Nach ayurvedischer Auffassung sollen die sechs Geschmacksrichtungen wegen ihrer Wirkung in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander stehen und alle in einer Mahlzeit enthalten sein.

Die einzelnen Zutaten und Speisen sind in Geschmack, Farbe, Konsistenz und Zubereitungsart gekonnt aufeinander abgestimmt. Vor allem ist ein ayurvedisches Menü ausgewogen und in jeder Hinsicht vollwertig. Diese Speisenkombination ist besonders bekömmlich und leicht verdaulich.

Erlebe die Köstlichkeiten der ayurvedischen Küchenwelt unmittelbar und lasse Dich einfangen, von dieser Kochkunst, die zufrieden stellt und somit Herz und Sinne erfreut.

Weitere Infos unter www.3-schaetze.de.

Die Plätze sind begrenzt!
Anmeldungen bitte an anmeldung@3-schaetze.de

 

Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

Am 25.10.2015 (18:00 – 20:00) ist Samayaa Vidoni wieder mit einer Klangmeditation bei 3 schätze zu Gast.

Die durchdringenden Klänge der Kristall-Klangschalen arbeiteten sich durch den Körper und sorgen für tiefe Entspannung.

Samayaa Vidoni

Zum Anmeldeformular geht´s hier.

Ein ausführliches Interview mit Samayaa Vidoni findest Du hier.

 

 

Header-klein

Vortrag und Zen-Sesshin mit Zen-Meister Christoph Rei Ho Hatlapa

 

Am Freitag, 18.09.2015 wird der Rinzai Zen-Meister, Christoph Rei Ho Hatlapa bei 3 schätze einen öffentlichen Vortrag halten.

Christoph Rei Ho Hatlapa ist Zen-Meister in der Rinzai Zen Tradition der Choka Sangha und leitet regelmäßig Zen-Sesshins und Zazen-Tage. Er ist außerdem einer der Pioniere der Mediationsbewegung in Deutschland, ist Gründungsmitglied des heutigen Bundesverbandes Mediation (BM) sowie Mitgründer der Schule für Verständigung und Mediation und des Zentrums für Gewaltfreie Kommunikation im Lebensgarten Steyerberg.

Weitere Infos im 3 schätze Blog.

Vom 19.09. bis 20.09.2015 findet darüber hinaus ein Zen Sesshin mit Christoph Rei Ho Hatlapa im Bonner San Bo Dojo statt.
Aktuell sind noch wenige freie Plätze zu vergeben. Anmeldungen bitte über info@zen-bonn.de

Der 3 schätze Laden bleibt wegen des Zen-Sesshins am Samstag, 19.09.2015 geschlossen!

Infos und Anmeldungen unter www.zen-bonn.de

 

 

“Die dunkelste Stunde ist die vor der Dämmerung”

Im Rahmen der 11. Lesereise der Bonner Altstadt Initiative e.V. habe ich zwei Menschen eingeladen, die am 23.08.2015 bei 3 schätze über ihre Erfahrungen und ihren Umgang mit Sucht im Allgemeinen und Alkohol im Speziellen erzählen werden. Wenn wir uns dem Leiden stellen, unseren Ängsten und Abgründen offen begegnen, kann dies eine sehr transformatorische Kraft haben, für uns selbst und andere.

 

schwarz-ist-pures-goldSchwarz ist pures Gold - Vom Glück, Alkoholikerin zu sein

Gabriele Daum wird an diesem Abend aus ihrem neuen Buch "Schwarz ist pures Gold - Vom Glück Alkoholikerin zu sein" lesen.

Vom Glück, Alkoholikerin zu sein, weiß Gabriele Daum aus eigener Erfahrung zu berichten. Nach einer durch traumatische Erfahrungen geprägte Kindheit, landete sie in schwarzer Hoffnungslosigkeit – in der Sucht. Mit Mut, Offenheit und auch Humor erzählt sie von der Achterbahn ihrer Lebensreise, die sie schließlich aus der Sucht bedingten Isolation zum Gold ihrer inneren Kraftquelle führte und ihr auch ein Leben voller Zuversicht, Lebensfreude und Verbindungen zu anderen schenkte.

Ein hilfreiches Buch, nicht nur für Menschen, die unter Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit, Essstörungen oder seelischen Konflikten leiden.

Es gewährt auch Angehörigen, Freunden und Menschen, die mit Menschen arbeiten, tiefe Einblicke und zeigt, wie mit Beharrlichkeit und verständnisvoller Unterstützung von außen der Weg hin zur Heilung gelingen kann. 

Gabriele Daum ist Körperpsychotherapeutin und Qi Gong Lehrerin in der Gezeiten Haus Klinik Bad Godesberg, selbständige Heilpraktikerin und Körperpsychotherapeutin. Für Schulen bietet sie Seminare an im Bereich Suchtprophylaxe und Stärkung der Persönlichkeit von Jugendlichen. In ihre Arbeit fließen immer wieder ihre Erfahrungen aus achtsamkeitsbasierter Stressreduktion, Meditation und Gewaltfreier Kommunikation ein.

 

Aushang-Lesereise-2015-3-schaetze“Die 12 Schritte, ein spiritueller Pfad”

 

Außerdem wird Patrick Little als Gast anwesend sein. Patrick Little begab sich im Jahre 2003 auf den Weg der Genesung. Mit Hilfe der 12 Schritte (Stufen), die ursprünglich 1939 von den ersten 100 genesenen Alkoholikern in dem Buch ‘Alcoholics Anonymus’ festgehalten wurden, lebt er heute glücklich, fröhlich und frei.

Patrick Little berichtet über seine Erfahrungen und über die Anwendbarkeit der 12 Schritte, als spirituelles Programm, in allen Belangen des Lebens um die Genesung der Menschheit zu verwirklichen.

Im Anschluss gibt es Gelegenheit für Fragen und Gespräch.

 

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Termin: 23.08.2015, 18:00

Kosten: 8,00 €.

Die Plätze sind begrenzt; Karten für den Abend gibt es im 3 schätze Laden sowie in der Altstadtbuchhandlung Büchergilde.


 

 

 

 

 

Open your senses

Eine Liebeserklärung an Nepal - von Lisa Mikosch

Lisa Mikosch, Yoga-Lehrerin, Photografin, Weltreisende hat eine große Liebe: Nepal. Bei 3 schätze könnt Ihr aktuell eine Auswahl von Lisas Bilder als ihre Liebeserklärung an Nepal bewundern. Kommt vorbei und schaut...

moench

Lisa Mikosch ist aktuell wieder in Nepal und schreibt heute:

"A magnitude 4.6 earthquake shook Kathmandu valley and it surrounding districts at around 10:14 pm on Wednesday evening, 22. of July. It was the first earthquake I felt since arriving in Kathmandu and it is a scary moment when the "solid" ground beneath your feet begins to shake and people around you run outside on the street in panic, seeing the fear in their eyes and getting a sense of the trauma they must have been through since the first earthquake hit Nepal on april 25th.

As already said many times before, even though Nepal is long out of the international press and therefor out of peoples minds the ground is still shaking over here, still forcing people to hold their breath for a few seconds and reminding them of the insecure and vulnerable situation they still have to face.

There is so much happening here in Nepal, so many good causes and actions we can support, so many friends still doing such incredible work.
The bridge to Nepal has only just begun...

Nothing will ever be too small to contribute and nothing will ever be too great.

Love from Nepal!"

Weitere Infos und Bilder unter: https://openyoursensesphotography.wordpress.com

 

 

Summertime

Liebe Leute, wegen Baumaßnahmen, Umzug und auch etwas Urlaub, hat der 3 schätze Laden vom 13.07. bis 18.07.2015 geschlossen. Bestellungen über den Online-Shop werden ab dem 20.07.2015 wieder bearbeitet.

Lotus-Sonnenwinkel-6

 

20.06.2015

 

Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

 

Die Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni bei 3 schätze am Sonntag, 21.06. ist mittlerweile ausgebucht! Im Oktober wird Samayaa Vidoni dann wieder in Bonn zu Gast sein. Wer Lust hat, sich mal so richtig schön tief zu entspannen, sollte nicht lange zögern und sich jetzt schon über den 3 schätze Blog anmelden...

Dort findet Ihr übrigens auch ein ausführliches Interview mit Samayaa Vidoni.

 

 

Entspannt ins Wochenende mit Meditation und Yoga Nidra!

 

Am Freitag, 26.06.2015 gibt es wieder einmal Yoga Nidra mit Edith Bayer bei 3 schätze.

Anmeldungen an info(at)ganzheitliches-gesundheitsmanagement.de

Im 3 schätze Blog findet Ihr außerdem ein ausführliches Interview mit Edith Bayer.

 

 

10.06.2015

Am 13.06.2015 feiert 3 schätze sein 3-jähriges Jubiläum

 

Am Samstag wird es in der Zeit von 11:00 bis 14:00 eine Tombola mit vielen schönen Preisen geben.

Danke an alle Freunde, Kunden und Kooperationspartner für eine tolle Zeit. Ich freue mich auf die nächsten Jahre! :-D

 

3-schaetze-ladenfront-06-15

 

09.06.2015

Ab Juni hat der 3 schätze Laden mittwochs bis 19:00 geöffnet.

 

So haben auch diejenigen, für die es bisher zeitlich oft knapp war, nach Feierabend noch Gelegenheit bei 3 schätze vorbeizukommen und entspannt einzukaufen.

 

 

01.06.2015

soulpictures - Eine Foto-Ausstellung von Uli Mattes

 

Bis zum 15.07.2015 könnt Ihr eine Auswahl großformatiger Leinwanddrucke von Uli Mattes aus Hamburg bei 3 schätze sehen. Die Bilder einer Indienreise sind von großer Intensität und Schönheit; es lohnt sich vorbeizukommen und einen Blick zu riskieren.

Uli_Mattes_NaturUrbanLife_019

Weitere Infos im 3 schätze Blog...

 

 

10.04.2015

Come together * Yoga für Zwei

Partner Yoga Workshops mit Ute Schmitz von Rhein-Yoga

Am Pfingst-Sonntag, 24.05.2015, findet unter dem Motto "Come together * Yoga für Zwei" der nächste Partner Yoga Workshops mit Ute Schmitz von Rhein-Yoga bei 3 schätze statt.

Termin: 24.05.2015, 15:00 - ca. 17:30

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Anmeldungen im 3 schätze Blog.

partner-yoga
 
 

17.03.2015

kuschel-ganeshaMy Ganesha - Der Kuschel Ganesha

 

Zugegeben, als mir die Firma GodToys unaufgefordert einen My Ganesha als Kuscheltier zugeschickt hat, hab ich kurz gedacht "Ja, spinnen die jetzt?!" Aber irgendwie hat My Ganesha doch seinen Charme. Momentan tront er auf einem Stapel Yogamatten im 3 schätze Laden und ich weiß nicht, wieviele (meist weibliche) Menschen schon jauchzend ihr Entzücken geäußert haben, als sie ihn erblickten.

Und es stimmt, der 40 cm große My Ganesha aus streichelweichem Webpelz (Lamboa Plüsch mit Ökolabel) hat eine tolle Ausstrahlung, ist wirklich hochwertig gearbeitet und macht einfach Spaß.

 

 

17.03.2015

FB-Veranstaltungsbild-24-04-2015

 

Monk´s Kitchen mit Karin Schuller

 

Am 24.04.2015 wird uns Karin Schuller wider mit feinster ayurvedischer Küche verwöhnen!

Wer die Monk´s Kitchen kennt, weiß dass die Plätze begrenzt sind. Melde Dich also am Besten bereits jetzt an!

Termin: 24.04.2015, 19:30

 

 

10.03.2015

"Come together * Yoga für Zwei" - Partner Yoga

bewegen * erleben * massieren * entspannen

partner-yoga


Am 15.03.2015 (15:00 - 17:30) findet bei 3 schätze der nächste Partner Yoga Workshops mit Ute Schmitz von Rhein-Yoga statt.

Ob als Paar, Freunde, Verwandte, hier lernt man das Annehmen und Geben auf Yoga basierten Techniken. Dazu braucht es keine Yogaerfahrung sondern nur den Wunsch, sich etwas Gutes tun zu lassen und dem anderen geben zu wollen.
 
Im Workshop werden gemeinsame Dehnübungen vermittelt, sanfte Massage-Handgriffe und Entspannungshilfen erlernt.  
Man fließt miteinander und spürt die innere Ruhe und Ausgeglichenheit, die man im gegenseitigen Unterstützen erlebt.
 
Anmeldungen über den 3 schätze Blog.

 

 

Karneval im Rheinland

 

Liebe Leute, am Rosenmontag, 16.02.2015, bleibt der 3 schätze Laden wegen Pappnasigkeit geschlossen.

Buddha-Karneval-Pappnase

 

12.02.2015

header-blog-samayaa-vidoni

Crystal Sound

Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

Am 01.03.2015 ist die Mailänderin Samayaa Vidoni wieder mit einer Klangmeditation bei 3 schätze zu Gast. Samayaa hat dann ihre Kristall-Klangschalen im Gepäck und so werden ihre Besuche immer wieder zu einem wunderbaren Erlebnis. Die durchdringenden Klänge der Kristall-Klangschalen arbeiteten sich durch den Körper und sorgen für tiefe Entspannung.

Die Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni am 01.03.2015 ist mittlerweile ausgebucht.

Der nächste Termin ist am 21.06.2015. Anmelden kannst Du Dich jetzt schon über den 3 schätze Blog.

Ein ausführliches Interview mit Samayaa Vidoni findest Du hier.

 

 

29.01.2015

Yoga in der Fastenzeit:

Workshop mit Andreas Klein von Sukha Yoga

 

Durch Selbstdisziplin entfalten sich der Körper und die Sinne zu ihrer Vollkommenheit, weil sie die Unreinheiten beseitigt.“ (Yogasutra)

In fast allen Kulturen gibt es den Gedanken, durch Fasten Körper und Geist zu reinigen. In unserer christlich geprägten Kultur ist es die Zeit vor Ostern, in der wir fasten, um uns innerlich auf das Fest vorzubereiten.

Dabei geht es nicht nur um den Verzicht auf bestimmte Lebens- oder Genussmittel, sondern mit der Fastenzeit sind auch Besinnung und innere Einkehr verbunden.

Auch die Yogaphilosophie enthält die Gedanken des Fastens und des Verzichts um Körper und Geist zu klären.

Inhalt des Workshops:
- Theoretische Hintergründe zum Thema Fasten aus Sicht des Yoga und des Ayurveda
- Praktische Übungsreihen, die auf das Thema abgestimmt sind
Die Übungsreihen erhalten die Teilnehmenden als Handout, so dass diese auch zuhause geübt werden können.

header-fb-sukha-yoga-fastenzeit

Geleitet wird der Workshop von Andreas Klein von Sukha Yoga. Seit 1996 befasst er sich mit asiatischer Philosophie, Kampfkunst und Meditation. Auf diesem Weg gelangte er zum Yoga und zur Thai-Yoga-Massage.

Andreas Klein fühlt sich der Yogatradition von T. Krishnamacharya verbunden. Zum Yogalehrer wurde Andreas Klein von R. Sriram ausgebildet.

Seine Grundausbildung in traditioneller Thai-Yoga-Massage und die Ausbildung zum Gesundheitspraktiker hat Andreas Klein am thailändischen Gesundheitszentrum in Köln absolviert. Darüber hinaus hat er eine Ausbildung in Thai-Akupressur bei Noam Tyroler abgeschlossen und wurde im Jahr 2013 von ihm als Ausbilder für Thai-Akupressur zertifiziert. Seit dieser Zeit vertieft er sein Wissen über die Thai-Yoga-Massage bei dem thailändischen Arzt Kung Naphat Paesuwan in einem persönlichen Lehrer-/Schülerverhältnis, wie es in Asien üblich ist.

Termin: 07.03.2015, 14:00 - 18:00

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Infos, Anmeldungen und ein Interview mit Andreas Klein im 3 schätze Blog.

 

 

Partner Yoga

bewegen * erleben * massieren * entspannen

Unter dem Motto "Come together * Yoga für Zwei", findet am 15.03.2015 (15:00 - 17:30) bei 3 schätze der nächste Partner Yoga Workshops mit Ute Schmitz von Rhein-Yoga statt.

Ob als Paar, Freunde, Verwandte, hier lernt man das Annehmen und Geben auf Yoga basierten Techniken. Dazu braucht es keine Yogaerfahrung sondern nur den Wunsch, sich etwas Gutes tun zu lassen und dem anderen geben zu wollen.
 
partner-yoga
 
Im Workshop werden gemeinsame Dehnübungen vermittelt, sanfte Massage-Handgriffe und Entspannungshilfen erlernt.  
Man fließt miteinander und spürt die innere Ruhe und Ausgeglichenheit, die man im gegenseitigen Unterstützen erlebt.

Anmeldungen über den 3 schätze Blog.

 

 

 

12.01.2015

Monk´s Kitchen - Thali mit Patrick und Tom

 

Am Freitag, 30.01.2015 um 19:30 laden Euch Patrick und Tom zur ersten Monk´s Kitchen im neuen Jahr!

Als Thali (Hindi: थाली thālī [ˈt̪ʰaːli] „Platte“) wird in der indischen Küche eine Mahlzeit bezeichnet, die aus verschiedenen, regional unterschiedlichen Bestandteilen zusammengestellt wird. Thalis bestehen meist aus kleinen Metallschälchen, die Gemüse, Fleisch oder kleinere Beilagen enthalten, die auf einem runden Tablett, mit Reis und Fladenbrot serviert werden. In der Monk´s Kitchen wird es natürlich eine rein vegane Variante des Thali geben.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend an der langen Tafel. Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen bitte an anmeldung@3-schaetze.de

din_lang_flyer_01-2015_klein

 

 

12.01.2015

Partner Yoga

bewegen * erleben * massieren * entspannen

Unter dem Motto "Come together * Yoga für Zwei", findet am 01.02.2015 (15:00 - 17:30) bei 3 schätze der erste einer Reihe von Partner Yoga Workshops mit Ute Schmitz von Rhein-Yoga statt.

Ob als Paar, Freunde, Verwandte, hier lernt man das Annehmen und Geben auf Yoga basierten Techniken. Dazu braucht es keine Yogaerfahrung sondern nur den Wunsch, sich etwas Gutes tun zu lassen und dem anderen geben zu wollen.
 
partner-yoga
 
Im Workshop werden gemeinsame Dehnübungen vermittelt, sanfte Massage-Handgriffe und Entspannungshilfen erlernt.  
Man fließt miteinander und spürt die innere Ruhe und Ausgeglichenheit, die man im gegenseitigen Unterstützen erlebt.

Anmeldungen über den 3 schätze Blog.

 

23.12.2014

Liebe Freunde der 3 schätze,buddha_weihnachtsmuetze_kle

das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich möchte gerne auf diesem Weg allen danken, die mich und die 3 schätze während der letzten zweieinhalb Jahre begleitet und unterstützt haben, bei mir bestellt haben, Kooperationen eingegangen sind und mir Vertrauen geschenkt haben. Für das kommende Jahr wünsche ich allen viel Glück und Gesundheit.

Vom 24.12.2014 bis 08.01.2015 bleiben die 3 schätze geschlossen. Ich freue mich ganz besonders auf die Tage "zwischen den Jahren", in der die Zeit still zu stehen scheint und die Aufgeregtheiten der Welt zur Ruhe kommen können.

Und natürlich freue ich mich, wenn wir uns im nächsten Jahr bei 3 schätze wiedersehen, online oder im Laden.

Herzliche Grüße und einen guten Rutsch!

 

16.12.2014

!!!Zum Ausklang des alten Jahres, am 4. Advent unsere letzte Veranstaltung für dieses Jahr!!!

Yoga & Kristall-Klangschalen-Meditation

mit Pressiana & Samayaa

Am vierten Advent, Sonntag, 21.12.2014 von 15:00 bis 18:00, findet bei 3 schätze ein Yoga & Kristall-Klangschalen-Meditations Workshop mit Pressiana & Samayaa statt.

Yoga__Crystal_Sound_MeditationDieser einzigartige Workshop ist eine wunderbare Gelegenheit, dass alte Jahr ausklingen zu lassen. Er kombiniert 90 Minuten Yoga mit Pressiana und 90 Minuten Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa.

Während der Yoga Einheit werden wir die Verspannungen im Körper lösen, die Meridiane öffnen, um die Energie fließen zu lassen und die Sensibilität für die subtilen Schwingungen der Kristall-Klangschalen-Meditation zu erhöhen.

Der Workshop eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, die ihr Verständnis von Yoga und Klang vertiefen möchten. Wir werden uns intensiv mit Asanas (Haltungen) und Pranayama (Atem) beschäftigen.

Kristallschalen sind Musikinstrumente aus Quartz, die Töne und Vibrationen von großer Reinheit erzeugen. Die Klangwellen strömen durch unseren physischen Körper und unsere Aura und bringen Ausgeglichenheit und Harmonie in die Bereiche, die aus dem Gleichgewicht geraten sind. Während der Meditation nehmen sie auf sanfte Art und Weise mit unserer Essenz Kontakt auf, sodass wir wieder zu unserer Mitte finden können mit einem Wohlgefühl der Entspannung.

Der Workshop wird, je nach Bedarf der Teilnehmenden, in Englisch und/oder Deutsch gegeben.

Der Platz ist begrenzt. Wer zuerst kommt, malt zuerst!

 

09.12.2014

Yoga Nidra mit Edith Bayer

Am Freitag, 12.12.2014 bietet Edith Bayer bei 3 schätze erneut einen Abend mit Meditation und Yoga Nidra an.

Beim Yoga Nidra, auch bewusster Schlaf genannt, befindet man sich in einem Bewusstseinszustand, in dem man sich auf der Grenzlinie zwischen äußerer und innerer Welt befindet, nicht ganz wach, aber auch nicht im unbewussten Schlaf. In diesem kraftvollen Zustand kann man körperliche Ruhe, emotionalen Frieden und mentale Klarheit erfahren. Der Geist wird frei von Ängsten und ungewollten Abhängigkeiten. Bei der Übung, die im Liegen ausgeführt wird (Dauer ca. 50 Min.), werden Wahrnehnung und Bewusstsein achtsam gelenkt: in verschiedene Körperbereiche, zum Atem, zu inneren Bildern u.a.

Yoga Nidra wirkt jeder Art von Stress entgegen. Der Abend beginnt mit einigen Übungen zur Lockerung der Wirbelsäule, um den Körper auf die anschließende Meditation vorzubereiten. Meditation wirkt ausbalancierend auf das Gehirn, Hormon- und Nervensystem und führt so zu Entspannung und Stressabbau.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Infos und Anmeldungen unter: www.ganzheitliches-gesundheitsmanagement.de

 

24.11.2014

10% auf Yogamatten und Meditationskissen

In der Adventszeit gibt es an jedem Samstag (29.11., 06.12., 13.12. und 20.12.) einen Rabatt von 10% auf Yogamatten und Meditationskissen.

Dies gilt für Deinen Einkauf im 3 schätze Laden und nicht für den Online-Shop. Es lohnt sich also, persönlich vorbeizukommen und vielleicht sogar noch bei einer gemütlichen Tasse Tee zu verweilen.

Advent

 

19.11.2014

Fundstücke der Vergänglichkeit

 

Walburga Poeplau ist Sammlerin. Sie sammelt Spuren der Vergänglichkeit. Sie sammelt das was andere Menschen wegwerfen, liegenlassen und für wertlos halten.

Liebevoll setzt sie ihre Fundstücke zu dreidimensionalen Materialbildern, Collagen oder Skulpturen zusammen und läßt sie zu neuem Leben erwachen.

Einige Arbeiten von Walburga Poeplau kann man bis Weihnachten bei 3 schätze bewundern und auch käuflich erwerben.

walburga-spuren-der-vergaenglichkeit

 

13.11.2014

surabhi-yoga-news

Surabhi - Yoga-Chakra-Duft

Am 07.12.2014 geht es in der Surabhi - Workshop-Reihe weiter mit dem Sahasrara, dem Kronenchakra.

Wir sind spirituelle Wesen in einer menschlichen Erfahrung. Gewahrwerden, dass alles miteinander verbunden ist, keine Trennung mehr zwischen dem Ich und der Welt. Angebundensein an das größere Ganze, von dem wir kommen und zu dem wir wieder zurück kehren, in dem wir sind.

Dein 7. Chakra, das Kronenschakra, ist der Schlüssel zu dieser Verbundenheit. Durch das Kronenchakra erhalten wir Ahnung oder Gewissheit Teil des reinen, klaren, heilen Ganzen zu sein.

Der Workshop beinhaltet ein 3-stündiges Aroma & Yoga Programm von 15:00 bis 18:00 Uhr, ein Chakraöl und eine 7-Tage Begleitkur per Email.

Ort: Svasthya Yoga Studio, Rheinweg 78, 53129 Bonn

Infos und Anmeldungen über den 3 schätze Blog.

 

30.10.2014

Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

Schwingung, Vibration, Stille. Am Sonntag, 09.11.2014 um 18:00 ist Samayaa Vidoni wieder mit einer Klangmeditation bei 3 schätze zu Gast.

Die durchdringenden Klänge der Kristall-Klangschalen arbeiten sich durch den Körper und sorgen für tiefe Entspannung.

Anmeldungen über den 3 schätze Blog.

Kristallklangschalen-Teelichter-Samayya

 

23.10.2014

Der 3 schätze Laden bleibt am Freitag, 24.10.2014 geschlossen!

Liebe Leute, von Freitag, 24.10. bis Sonntag, 26.10. geht es weiter mit der GFK-Jahresgruppe (Gewaltfreie Kommunikation), an der ich aktuell teilnehme. Leider konnte ich für morgen niemanden gewinnen, der oder die mich im Laden vertreten könnte. Der 3 schätze Laden bleibt also am Freitag geschlossen. Am Samstag ist der Laden, wie gewohnt, von 11:00 bis 14:00 geöffnet und Lisa erwartet Euch :-)

 

23.10.2014

Am 02.11.2014 geht es in unserer Surabhi – Yoga-Chakra-Duft Workshops Reihe weiter mit dem Ajna Chakra, dem Stirnchakra.

Ajna ist der Sitz der inneren Weisheit und des klaren Unterscheidungsvermögens zwischen Illusion und Realität. Über die 5 körperlichen Sinne hinaus blickst Du mit Intuition und spiritueller Wahrnehmung durch Dein Ajna Chakra als “drittes Auge” hinter die Dinge. Von dieser höhere Warte aus realtiviert sich die duale Welt und transformiert zur Einheit. Deine Identifikation mit Deinen Gedanken und Gefühlen wird durchbrochen und Du erkennst durch “das Tor zur Seele” Deine wahre Identität, Dein Höhres Selbst. Ajna Chakra hilft Dir, Deine wahre Bestimmung und Deinen Seelenweg in diesem Leben zu finden, voller Kraft, Liebe für die Schöpfung, Gleichmut und Frieden.

Der Workshop findet im Svasthya Yoga-Studio (Rheinweg 78, 53129 Bonn) statt und beinhaltet ein 3-stündiges Aroma & Yoga Programm, ein Chakraöl und eine 7-Tage Begleitkur per Email.

Weitere Infos und Anmeldungen über den 3 schätze Blog unter: http://3-schaetze.de/blog/surabhi-chakra-yoga-workshops


surabhi-header-schaetze


Ein Interview mit Anja Addis und Uwe Manasse über die Entstehung der Surabhi Yoga Workshops findest Du unter: http://3-schaetze.de/blog/surabhi-yoga-chakra-duft-workshop

 

16.10.2014

Brad_Warner_ZZ_2014_kleinBrad Warner in Bonn

Hardcore-Zen, Godzilla, Punk, Tattoos und Graffiti - am 05.10. sendete der Deutschlandfunk eine sehr empfehlenswerte Radiosendung mit dem amerikanischen Soto Zen-Meister, Autor und Punk-Bassisten Brad Warner sowie Jens ShoShin und Patrick Damschen. Die Sendung kann hier nachgehört werden. Viel Spaß damit!

Am 18.10. ist Brad Warner zu einem Zazen-Tag und am und 19.10. zu einer Lesung in Bonn zu Gast. Mit Büchern wie “Hardcore Zen”, “Sit down, Shut up”, “Wrapped in Karma, dipped in chocolate”, “Sex, Sin and Zen” und "There is no god..." wurde er für seine unorthodoxe Zen-Unterweisung bekannt. Die Dharma Übertragung erhielt Brad Warner 2007 von Gudo Wafu Nishijima und wurde von ihm zum Leiter der Dogen-Sangha ernannt.

Weitere Infos findet Ihr im Blog.

Der 3 schätze Laden bleibt wegen des Zazen-Tags mit Brad Warner am Samstag, 18.10.2014 geschlossen!

 

 

16.09.2014

Monk´s Kitchen und VianaTV

Im Juli 2014 waren Bernd Drosihn aka Dr. Tofu und Viana-TV in der Monk´s Kitchen bei 3 schätze zu Gast und wir haben gemeinsam gekocht und geklönt. Das Ganze wurde dokumentiert von Stefan Stark und Shehrazade Mahassini von Viana-TV. Nun ist sie fertig, die brandneue Folge von VianaTV on tour. Es ist ein wunderbarer Film geworden, aufgenommen in der kleinen Kombüse vom 3 schätze Laden und mit vielen wunderbaren Gästen. Schaut doch mal rein...

 

10.09.2014

Shiatsu Tage bei 3 schätze

 

Am 13.09. und 14.09.2014 finden bei 3 schätze die Shiatsu Tage statt.

Shiatsu kennenlernen, kostenlose Schnupperbehandlungen ausprobieren und/oder im Workshop erste Anwendungen für zuhause erlernen.

Weitere Infos und ein Anmeldeformular im 3 schätze Blog.

flyer_shiatsutage_2014-01_klein

 

20.08.2014

ZEN & GFK - Eine Einführung

 

Der 3 schätze Laden bleibt am Samstag, 30.08. geschlossen!

Am 29.08 und 30.08. findet im Bonner San Bo Dojo ein Einführungsworkshop ZEN & GFK statt. Der Workshop richtet sich an Zen-Praktizierende. 2 Plätze sind noch frei; wer Lust hat kann sich jetzt noch anmelden.

Das Programm und weitere Infos unter www.zen-bonn.de (Termine)

 

14.08.2014

 

"Die Kunst der achtsamen Schutzgelderpressung: Was Yogis und Mafiosis voneinander lernen können" 

Lesung mit Peter Michael Dieckmann

Dieckmann-Die-Kunst-der-achtsamen-Schutzgelderpressung

„Mein Wille ist nicht verhandelbar und ich laufe nicht weg, wenn es mal schwierig wird!“

3 schätze beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der Lesereise der Bonner Altstadtinitiative. Am Montag, 25.08.2014 um 19:30 liest Peter Michael Dieckmann aus seinem neuen Buch "Die Kunst der achtsamen Schutzgelderpressung: Was Yogis und Mafiosis voneinander lernen können".

Er ist Hauptkommissar bei der Kriminalpolizei und war außerdem viele Jahre Zielfahnder. Nun ist er Reiki-Lehrer und Autor.


Die Plätze sind begrenzt; Karten gibt es für 8,00 € bei 3 schätze.

 

 

 

 

 

14.08.2014

Crystal Sound - Kristallklangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

Am 24.08.2014 ist Samayaa Vidoni wieder bei 3 schätze zu Gast. Beginn: 18:00.

"Der kristallklare Sound hilft Klarheit zu gewinnen und anzukommen. Die reinen Schwingungen, die durch die Kristallklangschalen verbreitet werden, helfen uns dabei, einen tiefen Kontakt mit uns selbst wieder herzustellen und unsere wahren Bedürfnisse zu spüren. Sie können Blockaden lösen, so dass die vitale Energie, durch unseren physischen Körper und in allen fein stofflichen Körpern (Aurea) wieder in Fluss kommen kann". (Samayaa Vidoni)

 

 

 

06.08.2014

a-global-meditation-for-peace

Für Freitag, 08.08. um 18:00 (9 am) ruft das amerikanische Chopra Centre zu einem weltweiten Meditationstag für den Frieden auf.

3 schätze und das San Bo Dojo möchten diese Initiative aufgreifen und laden zum gemeinsamen Meditieren am Bonner Frankenbadplatz ein. Jede/r ist herzlich eingeladen mit (oder ohne) Kissen vorbeizukommen und mit uns zu sitzen. Los geht es am Freitag pünktlich um 18:00 am Frankenbadplatz.

Geplant ist 2x 20 Minuten in Stille zu sitzen sowie zwischendurch eine kurze Gehmeditation. Zum Abschluss kann jede/r ein paar Zeilen zum Frieden in der Welt vorlesen/sprechen.

Bei Regen kann das Ganze im San Bo Dojo stattfinden.

Infos:

www.facebook.com/3-schaetze/events
 

 

02.08.2014

Zurück aus dem Urlaub, der gut und gerne noch etwas länger hätte sein dürfen, hier 3 Termine im August zum vormerken:

23.08. 3 schätze präsentiert: Surabhi – Chakra Yoga Workshop zum Anahata Chakra im Yogastudio Svasthya
24.08. Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni
25.08. "Die Kunst der achtsamen Schutzgelderpressung" - Lesung mit Peter Michael Dieckmann (im Rahmen der Bonner Altstadt Lesereise)

 

02.07.2014

Liebe Leute, in der Zeit vom 17.07. bis 31.07.2014 macht 3 schätze Ferien. Der Laden ist in dieser Zeit geschlossen. Onlinebestellungen werden ab dem 01.08.2014 wieder bearbeitet. Sendet mir Eure Bestellungen am Besten noch bis zum 11.07.2014, damit ich diese noch rechtzeitig vorher verschicken kann.

 

18.06.2014

Kristallklangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

 
Am Sonntag, 29.06.2014 um 18:00 wird Samayaa Vidoni wieder mit einer Kristallklangschalen-Meditation bei 3 schätze zu Gast sein.

Im täglichen Leben sind wir ständig umgeben von vielerlei Arten von Vibrationen, Geräuschen, Farben, Emotionen und mittendrin Momente der Stille.

Der Klang der Kristallklangschalen ist sehr rein und kann auf tieferen Ebenen Blockaden lösen und uns mit unserem wahren Selbst verbinden. Die durchdringenden Klänge der Kristallklangschalen arbeiteten sich durch den Körper und sorgen für tiefe Entspannung.

Kristallklangschalen-Teelichter-Samayya

Der Kostenbeitrag beträgt 12,00 €. Anmeldungen unter anmeldung@3-schaetze.de

Im 3 schätze Blog findest Du ein Interview mit Samayaa Vidoni.

 

17.06.2014

Monk´s Kitchen mit Bernd Drosihn

 

Die nächste Monk´s Kitchen findet am 11.07.2014 (19:30) bei 3 schätze statt.Bernd_Drosihn

Diesmal habe ich den Tofu-Macher Bernd Drosihn eingeladen mit mir zu kochen. Bernd ist einer der Pioniere des Tofu's in diesem Land und stellt mit seiner Firma Tofutown vom ordinären weißen Tofu, Aufstrichpasten, Tomatensaucen bis zum Cowgirl-Hacksteak alles her, was pflanzlich ist und schmeckt. Die Frankfurter Rundschau hat ihn mal als "Pflanzen-Metzger" bezeichnet.

Auf den Tisch bringen wollen wir u.a. das exotische vegetarische Lebensmittel "tempeh" oder auch Pflanzenkäse aus Cashews. Mit Spannung erwarte ich außerdem den Versuch, selber Tofu aus Sojamilch herzustellen.

Anmeldungen bitte an: monks-kitchen@3-schaetze.de (die Plätze sind begrenzt!)

Kostenbeitrag/Spende: 20,00 €

Weitere Infos zur Monk´s Kitchen findest Du hier.

 

giraffen-gfk

12.06.2014

Am Donnerstag, 12.06.2014 bleibt der 3 schätze Laden geschlossen.

Ich werde in Köln an einem Seminar für Gewaltfreie Kommunikation (GFK) teilnehmen. Freitag und Samstag ist der Laden regulär geöffnet!

 

20.05.2014

Surabhi Chakra Yoga Workshops

 

Die Surabhi Chakra Yoga Workshop Reihe geht in die zweite Runde. Surabhi bedeutet “wohlduftend” und im Surabhi Yoga verbinden wir Aromatherapie mit Chakra Yoga zum Duft-Yoga. Eine erkennende Reise durch Deine Energien in Körper, Geist & Seele!

Die Workshops finden im Svasthya-Studio und bei 3 schätze in Bonn statt und beinhalten jeweils ein 3-stündiges Aroma & Yoga Programm von 15:00 bis 18:00 Uhr, ein Chakraöl und eine 7-Tage Begleitkur per Email.

surabhi-yoga-newsDer nächste Termin ist der 29.06.2014 im Svasthya-Studio. Wir beschäftigen uns mit dem Svadhisthana - Sakralchakra. Dieses zweite Chakra ist das Zenrtum ursprünglichster, ungefilterter Emotionen, sexueller Energien und schöpferisch-kreativer Kräfte. Es steht für ursprüngliche Lebenslust und göttliche Schaffenskraft. Auch das Erkennen der Dualität, des eigenen Ichs im Du durch zwischenmenschliche Beziehungen ist Thema des zweiten Chakras. Aus dem Gefühl des Getrenntseins erwächst der Wunsch nach Verschmelzung und Angeschlossensein.

Weitere Infos und alle Termine findest Du im hier.

 

 

19.05.2014

Am Samstag, 24.05.2014 bleibt der 3 schätze Laden geschlossen. Ich fahre auf ein Samu-Wochenende nach Hamburg und helfe bei Schanzen Zen die neue Zendo zu renovieren.

 

07.05.2014

Am 16.05.2014 ist Karin Schuller wieder in der Monk´s Kitchen zu Gast! Bei einem ayurvedischen Mahl wollen wir wieder alle unsere Sinne verwöhnen und unsere Geschichten teilen. Jetzt noch schnell anmelden, die Anzahl der Plätze ist begrenzt...

monks-kitchen-16-05-2014

 

30.04.2014

Banner_Bearng_Witness_Ruanda

Am Samstag, 03.05.2014 wird Reiner Hühner ab 15:00 im Bonner San Bo Dojo über seine Erfahrungen beim Bearing Witness Retreat in Ruanda berichten. Mit anderen Zen-Peacemakern, wie z.B. Bernie Glassman und Joan Halifax, war der anläßlich des 20. Jahrestags des Völkermords in Afrika. Am Samstag lädt er ein, zuzuhören und anschließend im Zen-Kreis-Gespräch in einen lebendigen Austausch zu gehen.

 

 

22.04.2014

Header-klein

Vortrag mit Rinzai Zen-Meister Christoph Rei Ho Hatlapa

 

Am Freitag, 25.04.2014 um 19:00 wird Christoph Rei Ho Hatlapa einen Vortrag (öffentlich) bei 3 schätze halten.

Christoph Rei Ho Hatlapa ist Zen-Meister in der Rinzai-Zen-Tradition der Choka Sangha und leitet regelmäßig Zen-Sesshins und Zazen-Tage. Er ist außerdem einer der Pioniere der Mediationsbewegung in Deutschland, ist Gründungsmitglied des heutigen Bundesverbandes Mediation (BM) sowie Mitgründer der Schule für Verständigung und Mediation und des Zentrums für Gewaltfreie Kommunikation in Steyerberg.

Am 26.04. und 27.04.2014 leitet er ein Zen-Sesshin im Bonner San Bo Dojo. Der 3 schätze Laden ist daher am Samstag, 26.04. geschlossen.

Weitere Infos unter www.zen-bonn.de (Termine) oder im 3 schätze Blog.

 

15.04.2014

Der 3 schätze Laden macht über Ostern Pause, sprich der Laden bleibt am Oster-Samstag, 19.04.2014 geschlossen. Bestellungen werden noch bis Donnerstag und dann wieder ab Dienstag bearbeitet. Ich wünsche allen schon jetzt schöne und erholsame Feiertage!!!

Ostern-2014

 

09.04.2014

Kristall-Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

 

Am Sonntag, 27.04.2014 (18:00) wird Samayaa Vidoni wieder mit einer Kristall-Klangschalen-Meditation bei 3 schätze zu Gast sein.

Wenn Samayaa ihre 14 Klangschalen in Schwingung bringt, ist das Tiefenentspannung pur.

Anmeldungen unter anmeldung@3-schaetze.de

samayaa

Ein Kurz-Interview mit Samayaa Vidoni findest Du im Blog.

 

02.04.2014

Surabhi - Yoga-Chakra-Duft

 

Am Sonntag, 06.04.2014 gibt es bei 3 schätze wieder einen Surabhi Nachmittag. Mit Yogaübungen, Atemtechnik, Meditationen und Mantra öffnen und aktivieren wir das Kronenchakra. Der Duft, der diesem Chakra zugeordnet ist, unterstützt diesen Prozess und begleitet Euch in der darauffolgenden Zeit. Jetzt anmelden und einen der letzten Plätze sichern!!!

surabhi-fb-head-ws-07

 

 

24.03.2014

Vortrag und Zen-Sesshin mit Rinzai Zen-Meister Christoph Rei Ho Hatlapa

 

Am 25.04.2014 wird Christoph Rei Ho Hatlapa einen öffentlichen Vortrag bei 3 schätze halten. Am 26.04. und 27.04.2014 leitet er ein Zen-Sesshin im Bonner San Bo Dojo.

Christoph Rei Ho Hatlapa ist Zen-Meister in der Rinzai-Zen-Tradition der Choka Sangha und leitet regelmäßig Zen-Sesshins und Zazen-Tage. Er ist außerdem einer der Pioniere der Mediationsbewegung in Deutschland, ist Gründungsmitglied des heutigen Bundesverbandes Mediation (BM) sowie Mitgründer der Schule für Verständigung und Mediation und des Zentrums für Gewaltfreie Kommunikation in Steyerberg.

Weitere Infos unter www.zen-bonn.de (Termine) oder im 3 schätze Blog.

Christoph_Hatlapa

 

12.03.2014

Surabhi - Yoga-Chakra-Duft

 

Am 23.03.2014 startet die vorletzte Runde der 7-teiligen Surabhi Workshopreihe bei 3 schätze.

Das Stirnchakra, Ajna ist der Sitz der inneren Weisheit und des klaren Unterscheidungsvermögens zwischen Illusion und Realität. Über die 5 körperlichen Sinne hinaus blickst Du mit Intuition und spiritueller Wahrnehmung durch Dein Ajna Chakra als "drittes Auge" hinter die Dinge. Von dieser höhere Warte aus realtiviert sich die duale Welt und transformiert zur Einheit. Deine Identifikation mit Deinen Gedanken und Gefühlen wird durchbrochen und Du erkennst durch "das Tor zur Seele" Deine wahre Identität, Dein Höhres Selbst. Ajna Chakra hilft Dir, Deine wahre Bestimmung und Deinen Seelenweg in diesem Leben zu finden, voller Kraft, Liebe für die Schöpfung, Gleichmut und Frieden.

Es empfiehlt sich wieder eine frühzeitige Anmeldung, da die Plätze auf 7 Personen begrenzt sind.

Hier die nächsten Workshop-Termine:

23.03.2014 – Stirn Chakra
06.04.2014 – Kronen Chakra

Die Workshops finden jeweils sonntags von 15:00 bis 18:00 statt.
Der Teilnahmebeitrag beträgt 30,00 € pro Workshop.

surabhi-fb-head-ws-06

Weitere Infos sowie ein interessantes Interview mit Anja und Uwe findest Du im Blog.

 

 

05.03.2014

Dieter-Gurkasch-Leben-Reloaded-Header-Blog

 

Leben Reloaded - Dieter Gurkasch bei 3 schätze

 

Am Freitag, 14.03.2014 um 19:30 wird Dieter Gurkasch bei 3 schätze aus seinem Buch "Leben Reloaded - wie ich durch Yoga im Knast die Freiheit entdeckte" lesen.

Einst eine gefürchtete Kiezgrösse in Hamburg, entdeckte Dieter Gurkasch während seiner langjährigen Haftzeit mit Yoga ein Instrument, welches ihm geholfen hat, sein Leben auf positive Weise zu verändern und die daraus gewonnenen Erkenntnisse an andere Betroffene weiterzugeben. Heute ist er als Yogalehrer tätig und bietet Lesungen, Vorträge und Yoga-Workshops im gesamten deutschspachigen Raum an.

Lesung & Talk mit Atem-Meditation kosten 15,00 €. Anmeldungen für die Lesung bitte über das Anmeldeformular im 3 schätze Blog. Die Plätze sind begrenzt.


 

26.02.2014

Karneval im Rheinland

In der Zeit vom 27.02. - 04.03.2014 ist wieder Karneval im Rheinland, daher bleibt der 3 schätze Laden am Rosenmontag, 03.03. geschlossen.

Buddha-Pappnase

Alaaf _/\_

 

17.02.2014

Lach-Yoga mit Sylvia Schneider

Am 21.02.2014 startet ein weiterer Abend mit Lach-Yoga bei 3 schätze.

Lachyoga ist Lachen ohne Grund, denn es werden keine Witze erzählt.

Lachen macht einfach Spaß, und baut Stress ab. Durch die Gruppendynamik wird das eigene Lachen ansteckend. Aufwärm- und Atemübungen, Lachübungen, Entspannung gehören dazu.

Probier’s mal aus!

sylvia_schneider_02Sylvia Schneider ist Yoga- und Meditationslehrerin.

Termin: 21.02.2014 | 18:00 - 19:00

Kosten: 7,00 € | 5,00 € erm. (Studenten u.a.)

Anmeldungen über anmeldung@3-schaetze.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.02.2014

„AFTER WORK HEALING“ - Entspannungs- und Heilabend

 

Edith Bayer bietet am 07.03.2014 bei 3 schätze Entspannung in Stille mit Sat Nam Rasayan® (SNR).

Sat Nam Rasyan ist eine jahrtausendealte meditative Heilkunst aus der Tradition des Kundalini Yoga und bedeutet „Fließen der Seele“.

Nähere Infos: www.ganzheitliches-gesundheitsmanagement.de

sat-nam-bluete

 

11.02.2014

Der Einführungsworkshop Gewaltfreie Kommunikation (GFK) und Yoga mit Pierre Boisson von Param Yoga Nürnberg wird in den Herbst 2014 verlegt. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.

 

30.01.2014

Surabhi - Yoga-Chakra-Duft

 

Unsere 7-teilige Surabhi Yoga-Chakra-Duft Workshopreihe geht im Februar in die nächste Runde. Am 16.02.2014 beschäftigen wir uns mit dem Kehlchakra: Willkommen in der himmelblauen Weite, das transformierte Ich auf dem Weg in die 3 oberen, feinstofflicheren Chakras. Mit seinen Qualitäten des Klangs, des Raums und der klaren Kommunikation ist es Sitz Deines einzigartigen, individuellen und authentischen Selbstausdrucks und Deines Zugangs zu Deiner Intuition, Seelenstimme und Deinem Höheren Selbst.

Es empfiehlt sich wieder eine frühzeitige Anmeldung, da die Plätze auf 7 Personen begrenzt sind.

Hier die nächsten Workshop-Termine:

16.02.2014 – Kehl Chakra
23.03.2014 – Stirn Chakra
06.04.2014 – Kronen Chakra

Die Workshops finden jeweils sonntags von 15:00 bis 18:00 statt.
Der Teilnahmebeitrag beträgt 30,00 € pro Workshop.

surabhi-kehlchakra-fb-02

Weitere Infos sowie ein interessantes Interview mit Anja und Uwe findest Du im Blog.

 

 

16.01.2014

giraffen_facebook

Gewaltfreie Kommunikation und Yoga

Workshop mit Pierre Boisson von Param Yoga

Vom 22.02. - 23.02.2014 findet bei 3 schätze ein Einführungsworkshop Gewaltfreie Kommunikation (GFK) und Yoga mit Pierre Boisson von Param Yoga Nürnberg statt. Pierre Boisson ist Yogalehrer und Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (GFK).

Pierre Boisson wird in diesem Seminar die theoretischen Grundlagen der „Gewaltfreien Kommunikation“ nach Marshall B. Rosenberg vermitteln und mit praktischen Übungen abrunden. Die dazugehörigen Yogastunden sind dabei auf die Thematik der Gewaltfreien Kommunikation abgestimmt und helfen das Erlernte besser zu verinnerlichen und integrieren. Yogakenntnisse sind dafür nicht notwendig.

Infos, Programm, Anmeldeformular im 3 schätze Blog.

 

11.01.2014

Surabhi - Yoga-Chakra-Duft

 

Am 19.01.2014 startet die 7-teilige Surabhi - Yoga-Chakra-Duft Workshopreihe in die vierte Runde. Anja Addis (Yogalehrerin) und Uwe Manasse (Parfumeur) laden bei 3 schätze zu Yoga, Duft, Mantras und Meditationen zum Thema Herzchakra ein. Die Entdeckungsreise zum Punkt der unverletzbaren, unerschöpflichen Kraft. Dies ist das Hauptthema des Surabhi Chakra Yoga Seminars am 19.01.2014.

Es empfiehlt sich wieder eine frühzeitige Anmeldung, da die Plätze auf 7 Personen begrenzt sind.

Hier die nächsten Workshop-Termine:

19.01.2014 – Herz Chakra
16.02.2014 – Kehl Chakra
23.03.2014 – Stirn Chakra
06.04.2014 – Kronen Chakra

Die Workshops finden jeweils sonntags von 15:00 bis 18:00 statt.

surabhi-fb-head-02

Weitere Infos sowie ein interessantes Interview mit Anja und Uwe findest Du im Blog.

 

3 schätze macht Ferien!

Vom 24.12.2013 bis 05.01.2014 ist der 3 schätze Laden geschlossen. Online-Bestellungen werden ab dem 06.01.2014 wieder bearbeitet.

Ich wünsche Euch allen ein paar schöne, verbindende Weihnachtstage und einen guten Start in 2014!

Hier schon ein paar Highlights für das kommende Jahr:
10.01. Monk´s Kitchen
19.01. Surabhi Yoga-Chakra-Duft Workshop (Herz Chakra)
07.02. Monk´s Kitchen mit Karin Schuller
16.02. Surabhi Yoga-Chakra-Duft Workshop (Kehl Chakra)
22.-23.02. Yoga und GFK mit Pierre Boisson
14.03. Lesung mit Dieter Gurkasch "Leben Reloaded"
21.03. Monk´s Kitchen
23.03. Surabhi Yoga-Chakra-Duft Workshop (Stirn Chakra)
...

 

15.12.2013

Sonnenwende feiern mit Duft und Klang

 

Vier Elemente, vier Richtungen des Himmels, Vier Traditionen der Völker und eine einende Kraft - Das Licht.

Gestützt von der subtilen Kraft der duftenden Essenz und des Klangs gehen seit Jahrtausenden die Weisen aller Kulturen den Weg zum Selbst und darüber hinaus.

Am 21.12.2013 um 18:00 Uhr, laden der Duftkünstler Manasse und die Klangkünstlerin Theresia Binder, zu diesem kleinen Fest zur Wintersonnenwende ein und bringen Dir diese mächtigen Wegbegleiter nah.
Unterstützt von Klängen und Meditationen der Völker, erlebst Du den Duft am Abend der längsten Nacht des Jahres.

Kosten/Beitrag/Energieausgleich: 13,00 €

 

05.12.2013

Frank Berzbach´s Buch, "Die Kunst ein kreatives Leben zu führen", ist eine Anregung zu Achtsamkeit. Ein Buch über Kreativität und eine Einladung zum stillen Gespräch. Zum leisen Denken.

Das Buch kann ab sofort vom Autor handsigniert, exklusiv bei 3 schätze bestellt werden!

 

berzbach-buch-teetasse_klein

 

26.11.2013

Crystall Sounds - Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni

 

Am 08.12.2013 wird Samayaa Vidoni wieder mit einer Kristallklangschalen-Meditation im Zen-Zentrum Bonn (3 schätze / San Bo Dojo) zu Gast sein. Wenn Samayaa ihre 14 Klangschalen in Schwingung bringt, ist das Tiefenentspannung pur.

samayaa

 

20.11.2013

Surabhi - Yoga-Chakra-Duft

 

Am 24.11.2013 startet der zweite Workshop der Surabhi Reihe mit dem Svādhisthāna Chakra. Dieses zweite Chakra ist das Zenrtum ursprünglichster, ungefilterter Emotionen, sexueller Energien und schöpferisch-kreativer Kräfte. Es steht für ursprüngliche Lebenslust und göttliche Schaffenskraft.

Surabhi-1-FBAuch das Erkennen der Dualität, des eigenen Ichs im Du durch zwischenmenschliche Beziehungen ist Thema des zweiten Chakras. Aus dem Gefühl des Getrenntseins erwächst der Wunsch nach Verschmelzung und Angeschlossensein.

Anja Addis (Yoga-Lehrerin) und Uwe Manasse (Parfümeur) führen mit Yoga, Meditation und Duft durch den Sonntag Nachmittag.

Der Workshop findet von 15:00 bis 18:00 bei 3 schätze statt und ist für maximal 7 Teilnehmende ausgelegt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 30,00 €.

Anmeldungen, Infos, weitere Termine und ein ausführliches Interview mit Anja Addis und Uwe Manasse unter: http://3-schaetze.de/blog/surabhi-yoga-chakra-duft-workshop

 

15.11.2013

Hikari Tea Nachmittag bei 3 schätze

 

Am Samstag, 23.11. lädt 3 schätze von 13:00 bis 16:00 zu einer Teeverkostung ein. Hier erwarten Dich exklusive Grüntees von Hikari Tea - Bio Blatttess und traditionelle Matcha Pulvertees - , präsentiert von Jan Philipp Knipphals. Eine tolle Gelegenheit, die hochwertigen Tees (Matcha, Sencha, Gyokuro) von Hikari zu probieren.

hikari-tee-matcha

 

 

06.11.2013

 

HIKARI TEA - finest japanese green tea

 

Bei den japanischen Grüntees ist es ähnlich wie mit Wein. Es gibt gute und weniger gute Qualitäten und wenn man Glück hat, entdeckt man manchmal ungewöhnliches und neues.

Exklusiv im Bonner Raum bietet 3 schätze nun die neue Grüntee Linie HIKARI an. Mit HIKARI habe ich ab sofort vier hervorragende Blatttees und zwei Matcha (Rückstandsfrei/Bio) im Programm, darunter zwei Novitäten, die sogar mit kaltem Wasser bei 15°C aufgegossen werden können.

Neben den vier bekannten Geschmacksrichtungen, verfügen die Menschen von Geburt an auch über eine fünfte, welche Umami 旨味 genannt wird und etwa mit "vollmundig" übersetzt werden kann. Diese Tees sind definitiv Umami!


 

 

27.10.2013

Klang & Stille im Zauber der Fünf Elemente

 

Am Sonntag, 03.11.2013 wird Theresia Binder erneut mit ihrer Klangmeditation bei 3 schätze zu Gast sein. Mit verschiedenen Klanginstrumenten aus unterschiedlichen Kulturen – Klangschalen – Didgeridoo – Klangspiel – Gong – Sansula – Regenmacher – OceanDrum – Rahmentrommel – werden die Fünf Elemente aus der indischen Philosophie Raum – Luft – Feuer – Wasser – Erde erfahrbar gemacht.

Weitere Infos im 3 schätze
Blog.

 

 

 

02.10.2013

Surabhi - Yoga-Chakra-Duft

 

Am 20.10.2013 startet die 7-teilige "Surabhi - Yoga-Chakra-Duft" Workshopreihe mit Anja Addis (Yoga-Lehrerin) und Uwe Manasse (Parfumeur) bei 3 schätze. In den jeweils 3-stündigen Workshops praktizierst Du speziell auf das entsprechende Chakra abgestimmte Asana-Sequenzen, die Deinen Energiefluss balancieren und mit Prana versorgen. Dieser Effekt wird durch eine eigens für jedes Chakra hergestellte Aromaöl Komposition vertieft. Weitere Infos zu den Workshops und ein Interview mit Anja und Uwe findest Du im Blog.

 

http://3-schaetze.de/blog/surabhi-yoga-chakra-duft-workshop

 

29.09.2013

There is no God ...and he is always with you

Brad Warner ist amerikanischer Soto Zen-Meister, Autor, Blogger, Monsterfilmfan und Punk-Bassist.

Am 14.10.2013 um 19:00 wird Brad Warner bei 3 schätze aus seinem neuen Buch "There is no God ...and he is always with you" lesen und sich den Fragen der Zuhörer stellen. Die Lesung wird (bei Bedarf) ins Deutsche übersetzt.

Die Dharma Übertragung erhielt Brad Warner 2007 von Gudo Wafu Nishijima und wurde von ihm zum Leiter der Dogen-Sangha ernannt. Mit Büchern wie "Hardcore Zen", "Sit down, Shut up", "Wrapped in Karma, dipped in chocolate" und "Sex, Sin and Zen" wurde er für seine unkonventionelle Zen-Unterweisung bekannt.

Weitere Infos im Blog...

 

 

27.09.2013

"Verwurzelt bleiben" - Ausstellung bei 3 schätze

Vom 13.10. bis 30.11.2013 sind bei 3 schätze Arbeiten von Jens ShoShin Jansen aus Frankfurt zu sehen. In kleinen und großen Formaten läßt Jens ShoShin Jansen die Ruhe und die Ästhetik seiner Zen-Praxis einfließen.

 

25.09. 2013

Monk´s Kitchen – Ayurvedische Küche mit Karin Schuller

3 schätze und Karin Schuller laden für den 11.10.2013 erneut ein zu einer kulinarischen Entdeckungsreise durch die Köstlichkeiten der ayurvedischen Küchenwelt. Ein ayurvedisches Menü lebt von der Kunst der Komposition und ist vergleichbar mit einem Musikstück, bei dem sich die verschiedenen Sätze harmonisch unterstützen, ineinander fügen und ergänzen. Jetzt anmelden unter anmeldung[at]3-schaetze.de oder über den Blog, die Plätze sind begrenzt.

 

13.09.2013

3 schätze vertreibt exklusiv die wunderbaren Teeschalen von Achtsam - Raum für Tee aus Köln. Die Teeschalen sind handgearbeitet und entsprechen der stofflichen Ästhetik des Wabi-Sabi Ideals. Jede der einzigartigen Schalen kommt in einer schwarz lackierten Holzdose.

 

Handgearbeitete Teeschalen von Achtsam - Raum für Tee
 

13.08.2013

"9. Lesereise der Bonner Altstadt Initiative"

Frank Berzbach liest bei 3 schätze

Die diesjährige Lesereise der Bonner Altstadt Initiative (A.I.B.), findet vom 30.08. - 15.09.2013 statt. Neben verschiedenen Geschäften und Kneipen, in denen man die unterschiedlichsten Dinge entdecken kann, ist der 3 schätze Laden dieses Mal ebenfalls Teil des bunten Programms.

Am Donnerstag, 12.09.2013 um 19.30 Uhr wird Frank Berzbach im 3 schätze Laden aus seinem aktuellen Buch "Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen". Frank Berzbach ist Dozent an der Akademie für Gestaltung ecosign in Köln und praktiziert seit Jahren Zazen. Sein neues Buch ist eine Anregung zu Achtsamkeit und eine Einladung zum stillen Gespräch über unsere Art zu arbeiten und zu leben, zum leisen Denken. Und dazu, die ungeschriebenen Gesetze, die das Leben immer schneller werden lassen zu hinterfragen.

3 schätze lädt ein zu einem Vortrag mit Diskussion und zu Tee und Meditation.
Der Eintritt ist frei (Spenden willkommen).

 

03.08.2013

Vom 05.08. - 11.08.2013 mache ich Sommerferien. Der 3 schätze Laden ist in dieser Zeit geschlossen. Bestellungen über den Online-Shop werden ab dem 12.08.2013 wieder bearbeitet.

 

25.07.2013

Neues für die Weltengemeinschaft - Der 3 schätze Blog ist online

Heute geht der 3 schätze Blog online, mit dem ich An- und Einsichten, sowie Termine und Infos teilen möchte. Hier findest Du z.B. Kurz-Interviews mit Yoga-Lehrenden aus der Region und vieles mehr. In diesem Blog werde ich verschiedene Beiträge zu Meditation, Yoga, Buddhismus und Zen posten und die unterschiedlichen Plattformen, wie Facebook, Teile des Newsletters usw. zusammenführen. Ich hoffe, dies trägt zur Übersichtlichkeit bei und macht Spaß beim Lesen. Über Feedback freue ich mich wie immer sehr...

 

 

21.07.2013

 

3 schätze freut sich über die Möglichkeit, eine Bilderserie von Ute Faber auszustellen.

Die Bonner Künstlerin ist langjährige Zen-Praktizierende, Mediatorin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshal B. Rosenberg.

Mit einem großformatigen Bild, sowie fünf zugehörigen, kleineren Arbeiten, bringt Ute Faber nun neue Farbe in den 3 schätze Laden. Kommt vorbei...

 

 

09.07.2013

Samayaa Vidoni - Crystalline - Klangschalen Meditation CD

Die Klänge der Kristall-Klangschalen auf dieser CD, leiten Dich auf einer Reise tief in Dein Inneres, zurück nach Hause. Eine wunderbare Klangschalen-Meditation mit Samayaa Vidoni, zur Unterstützung von Meditation, Entspannung, Transformation. 40 Minuten Klang und Harmonien, 15 Minuten Stille.

Vormerken: Am 08.12.2013 ist Samayaa Vidoni erneut im Zen-Zentrum Bonn (3 schätze/San Bo Dojo) mit einer Klangmeditation zu Gast.

 

15.06.2013

Crystal Sound - Klangmeditation mit Samayaa Vidoni

Kristallschalen sind Musikinstrumente aus Quartz, die Töne und Vibrationen von großer Reinheit erzeugen. Die Klangwellen strömen durch unseren physischen Körper und unsere Aura und bringen Ausgeglichenheit und Harmonie in die Bereiche, die aus dem Gleichgewicht geraten sind. Während der Meditation nehmen sie auf sanfte Art und Weise mit unserer Essenz Kontakt auf, sodass wir wieder zu unserer Mitte finden können mit einem Wohlgefühl der Entspannung.

Am 07.07.2013 ist Samayaa Vidoni im Zen-Zentrum Bonn (3 schätze/San Bo Dojo) von 18:00 - 19:30 mit einer Klangmeditation zu Gast.

 

03.06.2013

Monk´s Kitchen - Workshop "Erdung und Verbundenheit“

Für Sonntag, 16.06.2013 lädt 3 schätze Euch ganz herzlich zu einem "Ayurveda" Workshop ein. Zur besten Brunchzeit, von 11:00 bis 13:30, bietet Karin Schuller im 3 schätze Laden ayurvedisches Fingerfood und eine Einführung in die Kunst des Ayurveda an. Im Anschluss können natürlich Fragen gestellt werden und wer möchte, kann sich gerne noch in aller Ruhe im Laden umschauen.



Der Workshop kostet 25,00 € (inkl. Verpflegung). Anmelden könnt Ihr Euch noch bis zum 12.06. bei mir oder direkt bei Karin unter www.gesundheit-aus-dem-kochtopf.de

 

26.05.2013

"Die Farben der Vergänglichkeit" - Eine Foto-ausstellung von Bas Brader


Die Welt ist Wandlung, alles ist vergänglich, verändert sich von Augenblick zu Augenblick. Die Unbeständigkeit ist eine der buddhistischen Grundannahmen über das Leben.

3 schätze zeigt Fotos von Bas Brader, in denen der Künstler Momente der Wandlung mit seiner Kamera eingefangen hat. So scheint das Abbild der Realität für eine Zeit Bestand zu haben, während das Original weiter dem Zerfall unterworfen ist. Doch auch diese Bilder sind Teil des ständigen Werden und Vergehens und somit nicht von Dauer.

Bas Brader, 1974 geboren, zeigte schon früh Interesse am Unbekannten, am Außergewöhnlichen. Bas hatte schon immer seine individuelle Sichtweise und eine lebhafte Fantasie, die in ihm eine äußerst facettenreiche Kreativität hervorgebracht hat. Sei es Musik oder Fotografie, das Schreiben oder die Organisation von Events, Bas ist immer seinen Weg gegangen und hat bei allem, was er angepackt hat, seine persönliche Note hinterlassen.

Im Zeitalter der Analogfotografie aufgewachsen, interessiert sich Bas schon während seiner Kindheit für Fotografie und tritt somit in die Fußstapfen einiger Familienmitglieder, die beruflich oder hobbymäßig ebenfalls Fotografen waren. Bis seine Leidenschaft dafür jedoch wirklich entfacht, dauert es bis zum Aufkommen der Digitalfotografie. Während seiner Jugendzeit konzentrierte sich Bas eher auf das aktive Musizieren, und auf die Organisation von Konzerten und Partys. Später rückt die Fotografie für ihn dann erneut in den Fokus und löst die Konzert- und Eventfotografie durch eine immer mehr künstlerisch orientierten Herangehensweise an die Fotografie ab.

Ausgerüstet mit einer Digitalkamera und einer großen Neugierde bestreitet Bas seine Wege durch die Konzerthallen, Landschaften, und städtischen Regionen Europas. Mit seinem Blick für das Verschleierte, und seinem Auge für Details schafft er farbige, klare Bilder,
die die fotografierten Objekte so zeigen wie sie sind, jedoch immer noch genügend Spielraum für eigene Fantasien lassen.

Ausstellung "Die Farben der Vergänglichkeit" vom 26.05. - 21.07.2013 bei 3 schätze in Bonn. Jeweils zu den Ladenöffnungszeiten.
Ausstellungseröffnung am Sonntag, 26.05.2013 um 16:00 Uhr.


Infos unter:
www.basbrader.com
www.3-schaetze.de

 

01.05.2013

Vom 03.05. - 09.05.2013 werde ich an einem Zen-Sesshin mit Meister Roland Yuno Rech in der Grube Louise im Westerwald teilnehmen. Der Laden wird in dieser Zeit in Vertretung geöffnet sein; Bestellungen werden allerdings erst wieder ab dem 10.05.2013 bearbeitet.

 

15.04.2013

Crystal Sound - Klangmeditation mit Samayaa Vidoni

Kristallschalen sind Musikinstrumente aus Quartz, die Töne und Vibrationen von großer Reinheit erzeugen. Die Klangwellen strömen durch unseren physischen Körper und unsere Aura und bringen Ausgeglichenheit und Harmonie in die Bereiche, die aus dem Gleichgewicht geraten sind. Während der Meditation nehmen sie auf sanfte Art und Weise mit unserer Essenz Kontakt auf, sodass wir wieder zu unserer Mitte finden können mit einem Wohlgefühl der Entspannung.

Am 07.07.2013 ist Samayaa Vidoni im Zen-Zentrum Bonn (3 schätze/San Bo Dojo) mit einer Klangmeditation zu Gast.

 

29.03.2013

3 schätze bei QYPE

Die 3 schätze haben jetzt auch einen Account bei QYPE, einem Online-Portal um z.B. Empfehlungen für Orte/Geschäfte in Deiner Stadt (oder auch bundesweit) abzugeben. Über einen Beitrag freue ich mich sehr, weil es mich und meine Möglichkeiten, im Netz besser gefunden zu werden, unterstützt. Zu QYPE geht es hier...

 

03.03.2013

"Klang & Stille im Zauber der Fünf Elemente" - Klangmeditation zum Ausklang des Kirschblütenfestes

Am 14.04.2013 können wir uns unter der Leitung von Theresia Binder mit einer meditativen Klangreise auf den Frühling einstimmen.

Die Fünf Elemente aus der indischen Philosophie Raum - Luft - Feuer - Wasser - Erde werden mit Klanginstrumenten aus unterschiedlichen Kulturen erfahrbar.

Klang spricht das ursprüngliche Vertrauen im Menschen an, wodurch schnell eine tiefe Entspannung erreicht wird.
Der Atem kann freier und tiefer fließen und die Wahrnehmung für innere Prozesse wird sensibilisiert.
So kann eine stabile Basis zur Aktivierung unserer selbst regulierenden Kräfte im Körper geschaffen werden.

Infos unter www.zen-bonn.de und www.klangkunstbinder.de

Klang-Logo.png
 

03.03.2013

Monk´s Kitchen - Kulinarische Entdeckungsreisen

Am 12.04.2013 laden Patrick und Tom zu einem gemeinsamen Abend mit Dal, Chutneys, Chapati und Chai ein.
Serviert werden die verschiedenen Dal (indisches Linsengericht) im Thali, so dass jeder Gast eine eigene Platte
mit diversen Schälchen erhält, auf der er/sie nach Herzenslust probieren, mixen, schlemmen kann.

din_lang_flyer_04-2013_klein.jpg

Die Anzahl der Thali ist begrenzt, so dass max. 10 Personen teilnehmen können. Eine frühzeitige Anmeldung lohnt sich!

Wir freuen uns auf Euch und Eure Geschichten!!!

 

22.02.2013

Monk´s Kitchen - Kulinarische Entdeckungsreisen

In der Monk´s Kitchen treffen sich in unregelmäßigen Abständen Menschen aus dem Zen Dojo, Nachbarn, Freunde, um ein gutes Essen und ihre Geschichten zu teilen. Nachdem beim letzten Mahl nicht alle Interessierten teilnehmen konnten, wird uns die Ernährungsspezialistin, Karin Schuller, am 08. März zu einer weiteren kulinarischen Entdeckungsreise besuchen. Sie führt uns in die Kunst der ayurvedischen Küche ein und ich freue mich jetzt schon auf einen entspannten, gemeinsamen Abend. Kleiner Tipp, die Plätze sind begrenzt, eine rechtzeitige Anmeldung ist zu empfehlen!

din_lang_flyer_03-2013_klein.jpg
 

Für alle, die darüber hinaus Interesse an der ayurvedischen Küche und/oder Seminaren zum Thema haben oder gerne eine ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberatung erhalten möchten, hier der Link zu Karins Webseite: www.gesundheit-aus-dem-kochtopf.de

 

15.02.2013

"Nehan-e"

"Weißt Du, was ich heute gesehen habe? Da saßen Mönche und Nonnen in so ´nem Schaufenster in einem Laden. Die saßen da wie Buddhas".

In vielen Zen-Tempeln hält man zum Gedenken an den Tod Buddhas (Nehan-e) eine Zeremonie ab und es wird eine große Schriftrolle aufgehängt, die zeigt, wie der Buddha ins Nirwana einging. Zu diesem Anlaß fand am 15.02.2013 ein öffentliches Zazen im Schaufenster des 3 schätze Ladens statt. Hier ein paar Eindrücke...

IMG_1201_klein.jpg   IMG_1213_klein.jpg
 

 

"Ist das nicht zu laut zum Meditieren?" - "Nee, gerade wenn´s so richtig laut wird, ist es ja gut, wenn man mal nach Innen schauen kann".

... oder auch "Habt Ihr sie eigentlich noch alle?".

 

14.02.2013

3 schätze unterstützt Frauen und Männer weltweit und deshalb werde ich heute ab 16:30 mit ONE BILLION RISING auf dem Bonner Münsterplatz tanzen. Der Laden bleibt daher heute ab 16:00 geschlossen.

Hier ein paar Bilder aus San Franciso ;-)

 

07.02.2013

Im Rheinland ist Karneval. Der 3 schätze Laden bleibt deshalb am Rosenmontag, 11.02.2013 geschlossen. ;-)

 

24.01.2013

Wegen meiner Teilnahme am Zen-Sesshin mit Meister Roland Yuno Rech, vom 25.01. - 27.01.2013 in der Grube Louise (Westerwald), bleibt der 3 schätze Laden am Freitag, 25.01.2013 geschlossen. Am Samstag, 26.01.2013 ist aber ganz normal von 11:00 – 14:00 geöffnet, da ich eine nette Vertretung gefunden habe ;-)

 

17.01.2013

Auf vielfachen Wunsch einer Kunden, habe ich nun die formschönen und praktischen Gongtimer (Meditationsuhren) ins Sortiment aufgenommen. Wer sich zum Ende der Meditation nicht von einer schrillen Eieruhr erschrecken lassen möchte oder vermeiden möchte, zwischendurch immer wieder auf die Uhr zu schauen, findet unter Meditation/Zubehör verschiedene Modelle.

 

11.01.2013

Nachdem das neue Jahr ja nun schon ein paar Tage alt ist, wünsche ich trotzdem allen ein schönes und erfüllendes 2013! Für alle, die Lust auf Leckerlichkeiten haben oder diese gerne verschenken möchten, gibt es bei 3 schätze ab sofort die Buddha-Bärchen. Diese besonderen Gummibärchen sind lecker, bissfest, vegan (nur pflanzliche Zutaten ohne Gelatine), gluten- und lactosefrei, ohne künstliche Aromen mit fast 25% Fruchtsaftanteil und nachhaltig, denn die Zutaten stammen zu über 95% aus kontrolliert biologischem Anbau. Woah! ;-)

 

19.12.2012

Der 3 schätze Laden macht vom 23.12.12 bis zum 06.01.13 Winterferien. Bestellungen werden in dieser Zeit ebenfalls nicht bearbeitet. Ab dem 07.01.13 bin ich wieder da und freue mich auf Euren Besuch bzw. Eure Bestellungen. Alle "Lategiftshopper" haben noch bis Samstag, 22.12.12 (11:00 - 14:00) die Gelegenheit, ein schönes Geschenk bei mir zu erstehen.

Ich wünsche allen entspannte Feiertage und einen guten Start in 2013!

Gasshô _/\_

 

06.12.2012

In der Zen-Tradition datiert man Buddhas Erleuchtung auf den Morgen des achten Tages, des zwölften Monats. Gemeinsam mit dem San Bo Dojo und Manuel Gogos, veranstaltet 3 schätze, am Abend des 08.12.2012 ab 19:30, einen gemeinsamen Hörabend mit dem Titel  "Der Mond im Regentropfen - Ein Abend über den Zen-Buddhismus". Manuel Gogos arbeitet u.a. für den Deutschlandfunk und hat diesen Hörbeitrag für die Sendereihe "Lange Nacht" produziert. Das Ganze hat den Charakter einer kleinen "Kulturgeschichte des Zen". Das heißt, es ist informativ und interessant, dazu mit vielen verschiedenen Musiken gewürzt, eine stimmungsvolle kleine Reise. Der Abend lädt ein, jederzeit zu kommen oder zu gehen, zwischendurch in den Pausen etwas zu essen, Tee zu trinken und sich auszutauschen.

 

06.12.2012

Neu bei 3 schätze, wunderschöne Yogamatten-Taschen von Chetana, einem Hilfsprojekt für Frauen in Nepal. Chetana fertigt hochwertige, handgearbeitete und einzigartige Produkte aus 100% Baumwolle. Die verwendeten Stoffe werden vor Ort selbst gewebt und mit Naturmaterialien gefärbt.

 

21.11.2012

Vor zwei Tagen habe ich den 3 schätze Newsletter verschickt und seitdem sind im Shop bereits wieder ein paar schöne Dinge hinzugekommen. Neben den Malas mit 108 Perlen findest Du nun auch einige schöne Handmalas, mit 21 oder 27 Perlen. Darüber hinaus habe ich die wunderbaren Koshi Klangspiele mit ins Sortiment aufgenommen. Diese Windspiele/Instrumente sind wirklich das optisch und klanglich schönste, was ich bisher kennengelernt habe. Die Klangspiele von Koshi gibt es in den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft. 

 

06.11.2012

Ab sofort bei 3 schätze: David Chatwick´s "Krumme Gurke – Leben und Lehre des Zen-Meisters Shunryu Suzuki", in einer leicht überarbeiteten Neuauflage der deutschen Übersetzung von „Crooked Cucumber“ als Paperback.

 

23.10.2012

Vorankündigung:
Demnächst bei 3 schätze, David Chatwick´s "Krumme Gurke – Leben und Lehre des Zen-Meisters Shunryu Suzuki" erscheint in einer leicht überarbeiteten Neuauflage der deutschen Übersetzung von „Crooked Cucumber“ bei Sarasvati als Paperback. Ein großartiges Buch, welches lange vergriffen war. Erscheinungsdatum ist Ende Oktober.

 

16.10.2012

Es ist Yakken-Zeit! Draußen wird es immer bunter und kälter. Eins der Dinge, auf die ich mich im Herbst jedesmal so richtig freue, ist meine Yakwoll-Jacke. Bei 3 schätze gibt es jetzt auch für Euch feinste Jacken aus Yak- oder Baumwolle, außen Wolle, innen Fleece, mit oder ohne Kapuze, farbig oder eher erdig, groß oder klein. Die Dinger sind super warm und bequem und eigentlich will man dann nichts anderes mehr anziehen. Kommt einfach mal im Laden vorbei und probiert sie an...

 

04.10.2012

Am Freitag, 05.10. und Samstag, 06.10. bleibt der 3 schätze Laden geschlossen, da ich am Zen-Sesshin mit Zen-Meister Roland Yuno Rech in der Grube Louise im Westerwald teilnehmen werde. Infos zu der Veranstaltung finden sich hier.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende...

 

15.09.2012

Monk´s Kitchen - Ein Abendessen mit Fremden Freunden
Am 28.09.12 lädt 3 schätze ein zu einem besonderen Event mit der thailändischen Köchin Chadaporn Chuenjai aus den USA. Die Plätze sind begrenzt; um Anmeldungen wird gebeten. Weitere Infos zur Veranstaltung unter https://www.facebook.com/events/153121378161570
(auch ohne Account einsehbar)

 

15.09.2012
In der Woche vom 17.09. - 21.09.12 werde ich wieder zur GFK-Jahresgruppe im Lebensgarten Steyerberg unterwegs sein. Im Laden werde ich in dieser Zeit von freundlichem, kompetentem Fachpersonal vertreten. Tanja, Anne und Piet freuen sich, Euch zu empfangen.
Am Mittwoch, 19.09.12 ist der Laden geschlossen!

 

10.09.2012
Vortrag und Diskussion "Eco-Tourism and Tiger Conservation - A Hot Topic in India"
mit Sumesh Mangalassery aus Kerala (Südindien)
am Mittwoch, 12. September 2012
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: 3 Schätze, Heerstr. 167, 53111 Bonn
 

21.08.2012
Mittagspausen-Angebote
Ab dem 28.08.2012 bietet 3 schätze und das Zen-Zentrum Bonn neue Angebote in der Mittagspause an. Von 13:00 - 13:45 gibt es jeweils dienstags Taijiquan-/Qigong mit Piet Eggen, mittwochs Mittagspausen-Meditation mit Patrick Damschen und am Donnerstag "Körperzeit tanken" mit der Alexander-Technik Lehrerin Tanja Striezel, eine Mischung aus Körperwahrnehmung, leichter Bewegung (u.a mit Yogaelementen), um frisch und präsent bei sich und im Körper anzukommen und gestärkt in die zweite Tageshälfte zu gehen.
Das Angebot ist gedacht für alle, die in der Mitte des Tages einen Anker setzen möchten, um zum Wesentlichen zurückzukehren.


19.07.2012
"Neuer Tee"!
Heute ist ein langersehntes Paket mit Shincha aus Japan eingetroffen. Shincha bedeutet "Neuer Tee" und ist die erste Ernte eines Jahres. Der Tee besticht durch eine sehr frische, intensive Note. In einer kräftig grünen Tasse, vereint er eine leichte Süße, feine Säure und eine dezente Herbheit. Shincha wird in Japan nur bis Ende April/Anfang Mai des jeweiligen Jahres geerntet und angeboten und ist oftmals sehr schnell ausverkauft. Viele Japaner legen daher meist große Vorräte für den Rest des Jahres an.
Herzliche Grüße, Patrick

 


12.07.2012
Am Sonntag, 15.07.12 ab 15:00 starten wir bei 3 schätze ein besonderes Event.
Matcha, das grüne Teepulver, welches in der (japanischen) Tee-Zeremonie Verwendung findet, erfreut sich neben dieser auch in anderen Bereichen immer größerer Beliebtheit.
Vor über 800 Jahren wurde Matcha von buddhistischen Mönchen als Meditationsgetränk und als Medizin entdeckt. Es gilt heute als hochwertigste und seltenste Teesorte Japans. Matcha eignet sich hervorragend, um neben der Verwendung in der Tee-Zeremonie, noch etliche andere Dinge damit anzustellen. Man kann ihn u.a. nutzen, um andere Grüntees (z.B. Sencha) zu veredeln. Die etwas mindere Qualität verwendet man auch als Zutat zum Kochen oder man mixt sich daraus ein schmackhaftes Grüntee-Eis, eine Matcha-Limo, eine Matcha-Late oder...
Kai, Naoko und ich möchten gemeinsam mit Euch einige Spezialitäten ausprobieren und freuen uns, wenn Ihr uns im Laden besucht.
Herzliche Grüße, Patrick

 


29.06.2012
Zur Zeit sitze ich Tag und Nacht und füttere den 3 schätze Online-Shop. Ihr könnt ab sofort bestellen und direkt nach meiner Rückkehr von der GFK-Ausbildungswoche, also ab dem 09.07.12, werde ich Eure Bestellungen bearbeiten.
Herzliche Grüße, Patrick

 


21.06.2012
2012 werde ich für insgesamt 5 Wochen an einer Ausbildung für Gewaltfreie Kommunikation (GFK) im Lebensgarten Steyerberg teilnehmen. Einer der Ausbilder/innen ist der Zen-Meister und GFK-Trainer Christoph Hatlapa. Möglich wurde diese Ausbildung durch viele Spenden, die ich von Freunden und Bekannten oder Leuten, "die ich einfach gefragt habe", erhalten habe. Herzlichen Dank! Ich freue mich sehr auf die dritte Einheit dieser Ausbildung und hoffe, viel von meinem neu erworbenen Wissen weitergeben zu können. Der 3 schätze Laden wird deshalb in der Woche vom 02.07. - 07.07.12 geschlossen sein. Ab dem 09.07.12 bin ich dann wieder für Euch da.
Herzliche Grüße, Patrick